MO. - FR. 9 - 18 UHR SA. 9 - 13 UHR
kostenlose Hotline
06056 911 912
Ausland: +49 6056 911 912

MO. - FR. 9 - 18 UHR :: SA. 9 - 13 UHR
kostenlose Hotline
06056 911 912
Ausland: +49 6056 911 912
english language
английский язык

Menu

AIDA Cruises AIDAaura 153Die westliche Karibik ist eine Region im westlichen Atlantik vor der nord-, der mittel- sowie der südamerikanischen Küste. Das mehrere hunderttausend Quadratkilometer große Gebiet gehört zu den bevorzugten Zielen für eine AIDA Karibik Kreuzfahrt, die das ganze Jahr hindurch buchbar ist. Die westliche Karibik erstreckt sich von der Südküste des US-Bundesstaates Florida über die Inselwelt der Großen und der Kleinen Antillen bis hin zur Nordküste von Südamerika. Dazwischen liegt eine Vielzahl von einmalig schönen Zielen, die der Kreuzfahrtpassagier auf Landausflügen näher kennenlernt.

AIDA westliche Karibik

Die AIDA Karibik Kreuzfahrten beginnen und enden vielfach in Miami, der Hauptstadt des Sonnenstaates Florida. Der Kreuzfahrtpassagier kann unter kürzeren, längeren und langen Kreuzfahrten auswählen. Sie dauern wahlweise ein, zwei Wochen oder auch länger. Durch die westliche Karibik führen mehrere Kreuzfahrtrouten. Eine der Hauptrouten verläuft an der Küste von Mittelamerika entlang. Hier gehören Progreso, Costa Maya, Belize City, Puerto Limon oder Cartagena in Kolumbien zu den Zwischenstationen. Die drei ABC-Inseln Aruba, Bonaire und Curacao werden auf nahezu jeder AIDA Karibik Kreuzfahrt in dieser Region angelaufen. Eine andere Route in der westlichen Karibik führt nach Barbados, nach Guadeloupe, St Maarten, San Juan und nach Santo Domingo. Nassau sowie Key West sind nicht nur namhaft bekannte, sondern auch bevorzugte Ziele.



Erlebnisse AIDA westliche Karibik

Das Kreuzfahrtschiff AIDAvita verkehrt auf den Routen hier in der westlichen Karibik. Auf dem 200 Meter langen Schiff mit seinen ein Dutzend Decks finden 630 Passagiere in Einzel- und Doppelkabinen Platz. An Bord können die Passagiere unter drei Restaurants und fünf Bars auswählen. Die drei Decks 10, 11 und 12 bilden den Außenbereich mit Beachsport und Pools. Auf dem obersten, dem Deck 12 befindet sich der FKK-Bereich und auch eine geradezu ideale Plattform für die beste Aussicht bei Ankunft und Verlassen der Häfen. Die 11tägige Route Miami, Tampa, New Orleans, Cozumel, Key West und zurück nach Miami ist ein Klassiker unter den AIDAvita Karibik Kreuzfahrten in der Karibik West. Die Angebote für die AIDAvita reichen vom Frühbucherrabatt bis hin zur Last Minute Buchung. Die Bordsprache ist durchgängig deutsch, und im Reisepreis sind alle Mahlzeiten inklusive der Trinkgelder an Bord enthalten. Landausflüge werden individuell gebucht. Das i-Tüpfelchen dieser AIDA Karibik Kreuzfahrt ist der Aufenthalt in New Orleans vom Vormittag des einen bis zur Mittagszeit des nächsten Tages, also mit einer langen Nacht in der Stadt.

Mit der AIDAmar führt eine mehrwöchige Karibik Kreuzfahrt von New York bis hin nach Panama und Costa Rica. Zu den Zwischenstationen mit Landausflügen gehören Miami, La Romana in der Dominikanischen Republik, Cartagena in Kolumbien sowie Colon in Panama. Nach drei Wochen endet diese Kreuzfahrt in Montego Bay auf der Karibikinsel Jamaica.

Ganz unabhängig von der Kreuzfahrtroute ist es ganz einfach ein besonders Erlebnis, einige Tage oder auch Wochen mit AIDA hier in der Karibik zu verbringen.

AIDA westliche Karibik Video Impressionen

Hochsee:
Flussreisen:
Reisebeginn:
Reiseende:
Reederei:
Schiffe:
Kreuzfahrtgebiete:
Dauer:
Schiffsgröße:
Thema der Kreuzfahrt:
Max. Preis pro Person:
Bordsprache
Besondere Kreuzfahrten:
Starthafen:
Anfahrtshafen:
Zielhafen:
Rollstuhl für Rollstuhlfahrer:
an arrow nur Specials zeigen:
an arrow für Familien:
inkl. Flug inkl. Flug:
Go to top