Design ohne Titel55

AIDA PREMIUM All Inclusive Sommer 2022 - AIDAbella - Herbstliche Nordlichter

Haben Sie schon einmal eine Kreuzfahrt im September in die Fjorde Norwegens gemacht?  Erleben Sie die wohl schönste Kreuzfahrt der Welt und mit etwas Glück dazu auch die Nordlichter.  Fühlen Sie die Kraft der Natur, wenn der stärkste Gezeitenstrom der Welt sich unaufhaltsam seinen Weg bahnt. Den Blick schweifen lassen und kristallklare Luft einatmen, das geht auch besonders gut auf dem Steinsfjell in Haugesund. Auf 227 Metern über dem Meeresspiegel genießen Sie hier einen wunderbaren Ausblick über die Stadt und die umliegende Region. Unweit der Stadt Ålesund schlängelt sich der etwa 15 Kilometer lange Meeresarm vorbei an steilen Felswänden, die hinauf zu herrlich grünen Bergen führen. Der Geirangerfjord ist die Heimat zahlreicher Pflanzenarten, die wiederum den Lebensraum für viele Tiere bilden. Mit etwas Glück lassen sich Bergrentiere oder Elche erspähen, auch unzählige Vogelarten sind hier heimisch. Neben der faszinierenden Flora und Fauna verzaubert die Landschaft ihre Gäste mit vielen spektakulären Wasserfällen. Etliche davon säumen die Strecke, die bekanntesten sind die sieben Schwestern. Sieben Wasserfälle stürzen hier tosend direkt nebeneinander in den Fjord, der höchste von ihnen ganze 300 Meter tief. Wer in die atemberaubende Natur des Geirangerfords eintauchen möchte, sollte die Reise im Sommer unternehmen, denn im Winter ist der Fjord für Schiffe aufgrund der Lawinengefahr nicht zugänglich.Mit etwas Glück sieht man im September auch schon die Nordlicher oder Polarlichter, wie sie auch genannt werden. Oft sind sie scheinbar Grün, aber es gibt sie oft auch in anderen Farben. Wir wünschen Ihnen viel Glück auf diese Reise, damit Sie dieses Himmelsspektakel erleben können.

Diese Reise ist auch jetzt schon mit dem all-inclusive Getränkepaket buchbar.