MO. - FR. 9 - 18 UHR SA. 9 - 13 UHR
kostenlose Hotline
06056 911 912
Ausland: +49 6056 911 912

MO. - FR. 9 - 18 UHR :: SA. 9 - 13 UHR
kostenlose Hotline
06056 911 912
Ausland: +49 6056 911 912
english language
английский язык

Menu

Die neuesten Kreuzfahrt News aus Travel One erfahren Sie hier beim Spezialisten für Kreuzfahrten weltweit

Heute gibt es wieder mal frische Nachrichten aus der Kreuzfahrten - welt, die wir Ihnen gerne weiter geben möchten. Vielleicht ist ja eine Info fürSie dabei, ein Kreuzfahrtangebot für Ihre Familie oder für Freunde.

Norwegian eröffnet eine Basis in Barcelona und verstärkt das Flugangebot in die spanische Metropole. Von April an gibt es vier wöchentliche Flüge von Hamburg und drei wöchentliche Flüge von Berlin-Schönefeld nach Barcelona.

Prinzess Cruises offeriert ausgewählte Asien-Kreuzfahrten des Programms 2014 zu stark rabattierten Preisen. Z.B. kostet die 18-tägige Südostasien-Kreuzfahrt mit der Sapphire Princess mit Abfahrt am 3. September pro Person in der Doppelkabine statt ab 2.013 Euro jetzt ab 1.559 Euro

Bei Hurtigruten können Alleinreisende für viele Reisetermine von Dezember bis Februar Einzelkabinen ohne Zuschlag buchen. Das Angebot gilt sowohl für die kürzere Route an der norwegischen Fjordküste als auch für die komplette Rundreise von Bergen nach Kirkenes.

Bis 3. Dezember läuft der neue "7-Day-Sale" von Norwegian Cruise Line. Die Kunden können bei Abfahrten bis April 2014 bis zu 400 Euro pro Kabine sparen. Die Premierensaison der Norwegian Getaway in der östlichen Karibik ist in die Aktion eingeschlossen

Im nächsten Jahr können anspruchsvolle Kreuzfahrt-Urlauber mit der Sea Dream I ab Hamburg auf große Fahrt gehen. Von Mai bis August ist die Luxusyacht im Norden Europas unterwegs. Die elftägige Tour startet in Hamburg und führt bis nach St. Petersburg. Während der Reise macht das Schiff in Sassnitz, Bornholm, Tallin, Helsinki, Stockholm, Kopenhagen, Oslo und Bergen Station. In Norwegen unternimmt die Sea Dream I außerdem einen Abstecher in die Fjorde.

Color Line will im nächsten Jahr in Deutschland weiter zulegen. Nach dem guten Start der Themenreisen "Jazz" und "Marathon" plant Geschäftsführer Dr. Jörg Rudolph für 2014 einen Ausbau dieses Segments.

 

Go to top
facebook_page_plugin