MO. - FR. 9 - 18 UHR SA. 9 - 13 UHR
kostenlose Hotline
06056 911 912
Ausland: +49 6056 911 912

MO. - FR. 9 - 18 UHR :: SA. 9 - 13 UHR
kostenlose Hotline
06056 911 912
Ausland: +49 6056 911 912
english language
английский язык

Menu

FTI Cruises News

FTI Cruises FTI Berlin 2255 19MS Berlin wieder im Roten Meer

Wie im letzten Winter positioniert FTI die Berlin in der Wintersaison 2015/16 wieder im Roten Meer. Zwischen 20. Dezember 2015 und 21. Februar 2016 geht das Schiff an sieben Terminen auf Tour und legt bei den einwöchigen Kreuzfahrten ab/bis Safaga in den Häfen von Aqaba, Sharm El Sheikh, Suez und Hurghada an. Als besonderes Highlight wird es wieder Cruise und Badekombis geben. Auf zwei 14-tägige Reisen, davon eine Woche Badeurlaub in El Gouna, ist ein Club-Konzert des Schlagerstars Heino in El Gouna inklusive. Die Erlöse der Reisen gehen laut unseren informationen an die Reiner Meutsch Stiftung Fly & Help, die sie zum Bau einer Schule in Namibia verwendet. Die Rückfahrt ins Mittelmeer durch den Suez-Kanal wird die Berlin am 21. Februar 2016 antreten. Dabei steuert sie Ain Sukhna, Limassol, Rhodos, Kusadasi, Piräus, Korfu sowie Dubrovnik an. Ziel wird nach zwei Wochen Venedig sein. Wir finden diesen schrit mutig , begrüßen ihn aber, das gerade das Rote Meer in den Wintermonaten eine gute Alternative zu den KIanaren ist.

Die ehemalige FTI BERLIN heißt künftig wieder Berlin   Mit kurzer Ausnahme kreuzte das Schiff unter diesem Namen seit seiner Taufe 1980 bis 2004 durch die Weltmeere.

„Viele unserer Gäste spüren auf Grund der langen Geschichte des Schiffs und seiner Bekanntheit eine gewisse emotionale Bindung. Die Rückkehr zum alten Namen trägt dazu bei, die Kreuzfahrt vergangener Tage weiter aufleben zu lassen“, erklärt FTI Cruises Geschäftsführer Alexander Gessl. FTI Cruises wollte das Schiff bereits zur Übernahme im Jahr 2011 als Berlin einsetzen, was aus rechtlichen Gründen zunächst nicht möglich war.

FTI-Cruises-FTI-Berlin-2255-19Die FTI BERLIN bekommt ihren alten Namen zurück: Das bekannte Kreuzfahrtschiff heißt künftig wieder MS BERLIN. Mit kurzer Ausnahme kreuzte das Schiff unter diesem Namen seit seiner Taufe 1980 bis 2004 durch die Weltmeere.
Aktuell befindet sie sich in der Werft im griechischen Chalkida, wo umfangreiche Arbeiten und Renovierungen durchgeführt werden. Ein wesentlicher Teil der Wartungen wird im technischen Bereich umgesetzt. Neben Renovierungen in der Kabinen, vorallem in den Duschbädern, wird auch in die öffentliche Bereiche investiert. So werden sich der Bord Shop sowie der Friseursalon in neuem Glanz präsentieren. Die große Sirocco Lounge wird neu möbliert und erhält ein frisches Farbkonzept. Auch der Spa-Bereich wird überarbeitet. Der Indoor-Pool wurde bereits ausgebaut, so dass nun viel Platz für einen neu gestalteten Fitness- und Saunabereich entstanden ist. Auch der Eingangs- und Rezeptionsbereich wird zur kommenden Saison renoviert. Ein neues Highlight erwartet die Passagiere auf dem obersten Außendeck: Dort wird der Biergarten in die gemütliche „Berlin Lounge“ mit Sonnenliegenbereich umgestaltet. „Insgesamt wird sich das gesamte Schiff nach dem Werftaufenthalt moderner und großzügiger für unsere Gäste darstellen“, erklärt FTI Cruises Geschäftsführer Alexander Gessl. Aktuell befindet sich die MS BERLIN noch in der Werft, wo zahlreiche Arbeiten und Renovierungen durchgeführt werden. In unserem heutigen Newsletter präsentieren wir Ihnen alle Neuigkeiten rund um den Werftaufenthalt der MS BERLIN.
Des Weiteren möchten wir Ihnen heute unsere wunderschöne Reise "Westeuropa mit London" vom 23.05. - 07.06.2014 sowie unser attraktives Exklusiv-Paket vorstellen!
Jetzt sind wir im Endspurt - auch unsere Kreuzfahrtdirektorin Romana Calvetti unterstützt das Deckteam beim Streichen der Fensterrahmen, damit alles rechtzeitig fertig wird. Wir freuen uns sehr darauf, die MS BERLIN am 29.03.2014 in neuem Glanz unseren Gästen präsentieren zu dürfen!

FTI-Cruises-FTI-Berlin-2255-19FTI BERLIN kreuzt ab März 2014 wieder als MS Berlin

Das Flaggschiff von FTI Cruises kehrt zurück zu alten Wurzeln: Künftig heißt die FTI BERLIN wie zu früheren Zeiten MS Berlin.

Mit kurzer Ausnahme kreuzte das Schiff unter diesem Namen seit seiner Taufe 1980 bis 2004 durch die Weltmeere. „Viele unserer Gäste spüren aufgrund der langen Geschichte des Schiffs und seiner Bekanntheit eine gewisse emotionale Bindung. Die Rückkehr zum alten Namen trägt dazu bei, für sie die Nostalgie vergangener Tage weiter aufleben zu lassen“, erklärt FTI Cruises Geschäftsführer Alexander Gessl. Die MS Berlin wird zwischen März und November 2014 auf elf Fahrten im Mittelmeer, der Nordsee und im Schwarzen Meer unterwegs sein. „Von Anfang an war es unser Ziel, die FTI BERLIN unter ihrem früheren Namen fahren zu lassen. Leider war das rechtlich zunächst nicht möglich. Umso mehr freuen wir uns, dass es nun klappt und die MS Berlin mit ihrem besonderen Vintage-Charakter unseren Gästen wieder unter ihrem altbekannten Namen für sehr individuelle Kreuzfahrterlebnisse zur Verfügung steht“, fügt Falk-Hartwig Rost, FTI Cruises Director Sales and Marketing, hinzu.

Besonderen Fokus im neuen Programm, das am 29. März 2014 mit einer Tour vor Spaniens Küste startet, setzt FTI Cruises auf die Routenzusammenstellung. Die relativ kleine MS Berlin spielt dabei immer wieder ihren Größenvorteil aus. So kann das Schiff durch den Kanal von Korinth fahren oder bei einem Aufenthalt in London direkt neben der Tower Bridge anlegen. Die Kreuzfahrten auf der MS Berlin bieten Entspannung in gemütlicher Umgebung und aufgrund der kleinen Schiffsgröße das spürbare Gefühl, „richtig auf See“ zu sein.

Folgende Leistungen sind bei Buchung unseres Plus-Pakets bereits im Reisepreis inkludiert. Das Plus-Paket ist eines unserer drei Preismodelle und für alle Reisen der FTI BERLIN im Sommer 2014 buchbar.

  • Vollpension an Bord (bis zu 6 Mahlzeiten täglich)
  • Tischwein & Tafelwasser zu den Hauptmahlzeiten
  • 5% Rabatt auf alle Getränkebestellungen an Bord
  • Kaffee & Tee (aus Selbstbedienungsautomaten)
  • Kapitänscocktail
  • Minibar (einmalig befüllt)
  • Obstkorb auf der Kabine (am Tag der Einschiffung)
  • € 50 Ausflugsguthaben pro Kabine
  • 5 % Rabatt auf Wellnessanwendungen an Bord, im Fotoshop und auf den Kabinenservice
  • Nutzung von Sauna, Fitnessgeräten und Außenpool (inkl. Pooltücher)
  • Ausleihen von Büchern, DVDs und Gesellschaftsspielen in der Bibliothek
  • Freie Wahl der Kabinennummer bei Buchung (nach Verfügbarkeit)
  • Freie Wahl der Essenssitzung bei Buchung (nach Verfügbarkeit)

 

Spanische Inseln und Andalusien erwarten Sie bei unserer Kreuzfahrt „VIVA ESPAÑA“ vom 29.03. – 08.04.2014. Neben der Metropole Barcelona besuchen Sie die andalusischen Schönheiten Malaga und Cadiz sowie die abwechslungsreichen Balearen-Inseln Ibiza und Menorca. Bei Buchung des Plus- oder Exklusiv- Pakets erhalten Kurzentschlossene noch bis 31.10.2013 einen Frühbucherrabatt von 10%!

Highlights im Schwarzen Meer
Von Venedig nach Istanbul
11 Tage / 10 Nächte
Reisezeitraum: 06.09. - 16.09.2014
mit dem Kanal von Korinth

Sparpreis buchbar ab                  €       999 p.P. *

Plus-Paket buchbar ab                € 1.239 p.P. *

Exklusiv-Paket buchbar ab         € 1.389 p.P. *

An- & Abreisepaket zubuchbar ab  €349p.P.

10 % Frühbucherrabatt bei Buchung bis 31.10.2013 auf das Plus- & Exklusiv-Paket!

Lieber Kreuzfahrt Freund,

heute stellen wir Ihnen unsere wunderschöne Osterkreuzfahrt nach Rom vor!
Vom 18.04. -  24.04.2014 begibt sich die FTI BERLIN über die Osterfeiertage von Nizza über Tunesien und Sardinien nach Rom! Entdecken Sie anschließend noch die Schönheiten Korsikas, bevor Ihre Reise nach 7 Tagen wieder in Nizza endet.

Unser Tipp: Schnell sein lohnt sich, denn bis zum 31.10.2013 gibt es einen Frühbucherrabatt von 10 % auf das Exklusiv- und Plus-Paket!

 
OSTER-KREUZFAHRT
NACH ROM 

Frühling im westlichen Mittelmeer 
 
7 Tage / 6 Nächte
ab / bis Nizza
Reisezeitraum: 18.04. - 24.04.2014

Sparpreis buchbar ab          € 629 p.P. *

Plus-Paket buchbar ab        € 789 p.P. *

Exklusiv-Paket buchbar ab € 889 p.P. *

An- & Abreise mit dem Bus ab €249p.P.




 
* Preis versteht sich zzgl. Trinkgeld an Bord i.H.v. € 6.- p.P. / Tag, das zunächst Ihrem Bordkonto automatisch belastet wird. Es steht Ihnen jedoch frei, den Betrag erhöhen, reduzieren oder stornieren zu lassen

Unser Tipp: Rom, die Ewige Stadt
Die Hauptstadt Italiens und Sitz des Vatikans ist sicherlich ein besonderes Highlight unserer Kreuzfahrt vom 18.04. – 24.04.2014.

Entdecken Sie mit uns diese geschichtsträchtige Stadt und bestaunen Sie einzigartige Sehenswürdigkeiten.

Vom Hafen aus fahren Sie ca. 1 ½ Stunden nach Rom. Die italienische Geschichtsmetropole bietet ein vielfältiges Angebot für Kunst- und Kulturliebhaber. Entdecken Sie gewaltige, antike Bauwerke wie das Kollosseum oder das Forum Romanum. Besuchen Sie den Petersplatz mit dem Petersdom und nutzen Sie auch die Gelegenheit, den berühmten Brunnen an der Piazza Novana zu besichtigen. Unweit von hier finden Sie auch das “Pantheon“, den größten Kuppelbau der Antike. In einem der zahlreichen Cafés können Sie ganz gemütlichen Ihre Eindrucke Revue passieren lassen und das "Dolce Vita" genießen.

An Bord der FTI BERLIN haben Sie die Möglichkeit weitere attraktive Ausflüge zuzubuchen!

Hier kommen Sie zu den aktuellen FTI Cruises Angeboten und zur Osterkreuzfahrt nach ROM


Mehr Welt für's Geld! Das FTI BERLIN Preismodell.

Neu im Sommer 2014 sind nicht nur einmalige Kreuzfahrterlebnisse sondern auch das FTI BERLIN Preismodell. Ihre Kunden wählen zwischen drei verschiedenen Preisen und entscheiden dabei selbst, welche Leistungen inklusive sein sollen:

EXKLUSIV-PAKET

Neben den zahlreichen Vergünstigungen und Sonderleistungen haben wir für unsere gemeinsamen Kunden ein All-Inclusive Getränkepaket und ein Ausflugsguthaben in Höhe von € 75,- pro Kabine reserviert.

PLUS-PAKET

Zusätzlich zu den Standardleistungen der Kreuzfahrt sind Tischwein und Tafelwasser zu Mittag- und Abendessen sowie ein Ausflugsguthaben von € 50,- pro Kabine inklusive.

SPAR-PREIS

Bei unserem Sparpreis zahlen die Kunden lediglich die Kabine und unsere Standardleistungen. Sie wählen dabei die Kabinenkategorie und erhalten ihre Kabinennummer mit den Reiseunterlagen.

Neues von Bord Unsere Kreuzfahrtdirektorin

Die 1965 in Linz geborene Österreicherin Romana Calvetti ist eigentlich studierte Opernsängerin. Noch während Ihrer Ausbildung an der Universität Graz bereiste sie als Solistin Europa und Asien und lernte so das Reisen kennen und lieben. Im Jahre 2000 kehrte Romana Calvetti der Bühne den Rücken, um sich neuen Herausforderungen zu stellen. Die Arbeit als Animateurin an Bord eines Kreuzfahrtschiffes entsprach genau diesem Wunsch und schon bald arbeitete sie sich zur Kreuzfahrtleiterin empor. Die Gewässer des Mittelmeers, Asiens, der Karibik, der Ostsee uvm. kennt die sympathische Österreicherin seitdem wie ihre Westentasche und mit ihrer ansteckenden Fröhlichkeit ist sie bei Gästen und Besatzung sehr beliebt. Von 2006 bis 2012 war Romana Calvetti für Transocean in der Position der Kreuzfahrtleiterin tätig und seit 2013 arbeitet Romana als Kreuzfahrtdirektorin an Bord unserer FTI Berlin.

An Bord: Unser Hoteldirektor

Miltos Papoukas wurde am 5. Juni 1964 in Piräus geboren. Er studierte Marine Ingenieurwesen, dachte aber nie daran auf einem Schiff zu arbeiten. Stattdessen startete Miltos seine berufliche Laufbahn im Jahr 1988 in der Hotelbranche. Später erhielt er ein Angebot als Zahlmeister auf einem Kreuzfahrtschiff. Obwohl er zunächst unschlüssig war, ergriff er diese Gelegenheit, um so den Rest der Welt zu entdecken. Seit diesem Zeitpunkt ist er auf den Weltmeeren unterwegs. Er reiste nach Europa, Nord- und Südamerika sowie Afrika.

Während seiner Karriere auf verschiedenen Kreuzfahrtschiffen hat Miltos Erfahrungen in unterschiedlichen Positionen gesammelt, wie zum Beispiel als Assistant Chief Housekeeper, Assistant Food&Beverage Manager, Zahlmeister und Hoteldirektor.

Miltos ist verheiratet und hat drei Kinder. Wenn er nicht an Bord eines Schiffes ist, verreist er gerne mit seiner Familie- am liebsten innerhalb Griechenlands. In seiner Freizeit spielt er gerne Fußball und Golf.

Neues von Bord: Unsere Ausflugsmanagerin

Birgitta Hoffmann wurde am 31. Juli 1975 in Augsburg geboren. Ihre berufliche Laufbahn begann mit einer Ausbildung zur Hotelkauffrau, bevor sie ihre große Leidenschaft zu ihrem Beruf machte: das Reisen. Begeistert von den TV-Episoden des Traumschiffs beschloss sie 2003 selbst die Koffer zu packen und zur See zu fahren. Auf ihrem ersten Kreuzfahrtschiff war sie zunächst als Rezeptionistin erste Ansprechperson für die Wünsche und Belange der Kreuzfahrtgäste an Bord. In fast 9 weiteren Jahren blieb Birgitta bis auf kurze Verträge auf der MS Columbus und der MS Albatros ihrem Premierenschiff MS Astor treu. Einzig die Positionen an Bord änderten sich. So war sie unter anderem als Hotelsekretärin, als Reiseleiterin, als Concierge sowie als Ausflugsleiterassistentin tätig. Durch unter anderem 9 Weltreisen verfügt Birgitta über beeindruckende Zielgebietskenntnisse. Aufgrund Ihres Fachwissens, aber auch Ihres fröhlichen Naturells ist Birgitta seit Januar 2013 als Ausflugsleiterin an Bord unserer FTI BERLIN eine wichtige, wie ebenso beliebte Anlaufstation für unsere Gäste.

Die regelmäßigen Kundenbefragungen zeigen, dass insbesondere der gesamte Service an Bord besonders hervorgehoben wird. Immer wieder wird betont, dass durch die Größe des Schiffes besondere Routen und Häfen befahren werden können. Dies ist der große Vorteil der FTI BERLIN! Die Zufriedenheitsrate unserer Gäste ist kontinuierlich gewachsen.

Kommen Sie mit uns an Bord der FTI BERLIN und begleiten Sie uns bis nach Spitzbergen!

Von Kiel nach Spitzbergen oder umgekehrt nach Bremerhaven macht sich die FTI BERLIN im Sommer 2013 auf den Weg, die Schönheiten des Nordlandes zu entdecken. Erforschen Sie geheimnisvolle Fjorde und Gletscher und entdecken Sie einsame lnseln voller Mythen! Verbringen Sie unvergessliche Tage im ewigen Eis und genießen Sie die Sonne im Polarmeer -bei Tag und Nacht! Reisen Sie mit uns auf einer der schönsten Routen durch das Eismeer und lassen Sie sich von der faszinierenden Schönheit verzaubern!

Diese Reisen werden unvergesslich sein! Buchbar bereits ab 1502,- € pro Person, denn der Frühbucherpreis wurde bis 31.01.2013 für Sie verlängert!

Weitere Informationen und Neuigkeiten rund um die FTI BERLIN finden Sie auf unserer Internetseite

Freya
Mystische Fjorde, Nordkap und Spitzbergen
Frühbucherpreis*   ab € 1502  p.P.
12 Tage / 11 Nächte
ab Longyearbyen bis Bremerhaven
Termin: 29.07. - 09.08.2013
Unterbringung: 2-Bett Kabine
Verpflegung an Bord: Vollpension
* Frühbucherpreis gültig bis 31.01.2012

An- & Abreisepaket zubuchbar ab € 449 p.P.

 

Odin
Höhepunkte des Nordlandes
Frühbucherpreis*   ab € 1619 p.P.
13 Tage / 12 Nächte
ab Kiel bis Longyearbyen
Termin: 17.07. - 29.07.2013
Unterbringung: 2-Bett Kabine
Verpflegung an Bord: Vollpension
*Frühbucherpreis gültig bis 31.01.2012

An- & Abreisepaket zubuchbar ab € 449 p.P.
Go to top