MO. - FR. 9 - 18 UHR SA. 9 - 13 UHR
kostenlose Hotline
06056 911 912
Ausland: +49 6056 911 912

MO. - FR. 9 - 18 UHR :: SA. 9 - 13 UHR
kostenlose Hotline
06056 911 912
Ausland: +49 6056 911 912
english language
английский язык

Menu

HAL Karibik Kreuzfahrt

Nach einem langen Gespräch mit einem unserer Stammkunden, möchte ich nun diese Bericht unseres Kunden kurz und knackig wiedergeben. Unser Kunde war im Januar auf der MS Noordam von Holland America und war , das kann ich schon vorweg nehmen sehr zufieden. Als erfahrener Seefahrer und Reeder Kenner hat er schon viele Schiffe gesehen und kennt die Ozeane wie kaum ein anderer unserer Stammkunden.

Auf die Frage, was das Besondere eben an dieser Kreuzfahrtgewesen sein, antwortete er, die Route. Das konnte ich erst einmal gar nicht verstehen, denn welche Route in der Karibik konnte schon so besonders sein? Viele Routen gleichen sich ja, dachte ich...Vielmehr ging es um die Liegeplätze vor den Inseln, wo und wie die Kunden von Holland America an Land gebracht worden sind und wie diese dann auf der anderen Inselseite wieder an Bord gebracht worden. Das war eine ganz tolle gut organisierte Geschichte, die bei kaum einem anderen Reeder so gemacht wurde.

Etwas ganz besonderes war die Privatinsel - Half Moon Cay* ( Beschreibung siehen unten). Nun ist unser Stammkunde ein rüstiger Mittsiebziger und er legt viel Wert auf viele Kleinigkeiten, die wir in den Reisebüros so gar nicht mitbekommen. Deswegen ist es für uns immer wieder wichtig, das Kundengespäch nach der Kreuzfahrt zu suchen, um genau das zu erfahren, was unseren Kunden passiert ist im positiven wie im negativen Sinne. Die Karibik Kreuzfahrt auf der Noordam, darüber bekamen wir aber nur positives zu berichten. Zum Beipiel die Kabinen, großzügig und die Ventilation und Klimaanlage funktionierten Traumhaft. Traumhaft waren auch die Matratzen an Bord, "...die ich mir am liebsten sofort für zu Hause gekauft hätte", so der O - Ton unseres Kunden.

Das Essen an Bord war sehr gut und die reaturants und Bufets gleichermaßen empfehlenswert. Schön war auch, das es kein Gedränge an den Tenderbooten bei den Ausflügen gegeben hat. Alles war relaxt und entspannt. Durch das fast nicht vorhandene Abendprogramm, kam es zu sehr guten Gesprächen an Bord. Viele neue Freunde wurden ins Herz geschlossen und tolle Gespräche geführt.

Leider gab es keine Lektoren an Bord, die über Land und Leute vor den Auflügen berichteten. Ausflüge in deutscher Sprache gab es leider nicht aber das Today Tagesprogramm in deutsch wurde jeden Tag druckfrisch auf die Kabine gebracht.

 Hier kommen Sie zu den Reisen der MS Nordam von Holland America Line

 

Seit 15 Jahren bietet Half Moon Cay unseren Gästen das ultimative Karibik-Erlebnis. Half Moon Cay, der am höchsten bewertete Anlaufhafen unserer Karibikkreuzfahrten, liegt auf 65 Acre ursprünglichem Land der kleinen Bahamas-Insel San Salvador mit einer Fläche von 2.400 Acre. Die Insel besticht durch ihre unberührte Landschaft und wurde vom Bahamian National Trust zum Vogelschutzgebiet erklärt. Schlendern Sie den zwei Meilen langen pulverweichen, weißen Sandstrand entlang. Gehen Sie im warmen, türkisblauen Wasser schnorcheln. Schwimmen Sie unter den Stachelrochen im „Stingray Cove" oder lassen Sie sich bei einer wohltuenden Massage am Strand verwöhnen. Von reiner Entspannung bis hin zu aufregenden Abenteuern und familienfreundlichen Aktivitäten hat dieses Inselparadies für jeden etwas zu bieten – und ständig etwas Neues.

Annehmlichkeiten am Strand
Gibt es etwas Schöneres als ein zwei Meilen langer, halbmondförmiger Strand mit pulverweichem Sand und kristallklarem, blauem Wasser? Holland America Line hat dennoch amüsante und luxuriöse Annehmlichkeiten hinzugefügt, um den Besuch dort zweifellos zu einem unvergesslichen
Karibik-Erlebnis zu machen.

  • Private Cabanas am Strand mit allem, was Sie für einen traumhaften Tag im Paradies benötigen – auf Wunsch sogar Butlerservice
  • Private Oasis Cabana inklusive Jacuzzi, Getränkebar, Grill, Massage-Bereich und noch mehr für bis zu 25 Personen
  • Massagen am Strand
  • Eine bahamaische Kapelle - der perfekte Ort, um zu heiraten oder sein Versprechen zu erneuern
  • Drei Wassersportanlagen
  • Drei Strandbars – die Lookout Bar, die "I Wish I Could Stay Here Forever" Bar und die neu eröffnete Captain Morgan on the Rocks Bar

Für jeden etwas

Ob Ihnen der Sinn nach Parasailing, Schnorcheln oder Barfuß-Spaziergängen am Strand steht, Sie es sich in einer Hängematte unter einer Palme gemütlich machen möchten oder sich für die bahamaische Geschichte und Kultur interessieren - Half Moon Cay hat alles zu bieten.

  • Ein voll ausgerüsteter Club-HAL-Kinderspielplatz und der Half-Moon-Lagoon-Wasserpark, der von einem Bademeister überwacht wird
  • Diverse behindertengerechte Einrichtungen, die den ADA-Anforderungen entsprechen oder diese übertreffen, inklusive Behindertenfahrzeuge und spezielle sandtaugliche Rollstühle
  • Brücken, die über die Dünen zum Strand führen, und feste Wege sowie Sandpfade als Verbindungsstrecken
  • Shopping beim „Straw Market" oder dem neuen „Lustre - Jewelry By Nature" mit seinem Perlen- und Muschelschmuck
  • Reiten an Land und am Meer – Ein einmaliges Erlebnis: Sie reiten ein Pferd während es schwimmt
  • Stachelrochen-Abenteuerausflüge – Im Stingray Cove: Sie erhalten umfassende Informationen zu diesen sanften Riesen und waten danach durch das Wasser, um deren seidenweichen Flügel zu berühren
  • AquaTrax®-Wasserfahrzeugabenteuer – Sie folgen dem Reiseführer entlang der bildhaft schönen Küstenlandschaft der Insel und testen Ihre Fähigkeiten auf einem mit Bojen markierten Kurs
  • Windsurfing, Segeln, Schnorcheln, Hochseeangeln und Kajakfahren
  • Malerische Fahrradtouren zum Entdecken historisch bedeutender Orte
  • Lehrreiche Wanderungen durch die Natur und Vogelbeobachtungstouren, bei denen die neue, 0,8 Hektar große Gärtnerei der Insel besucht wird

Half Moon Cay wird auf den meisten Karibik- und Panamakanal-Kreuzfahrten von Holland America Line mit Abfahrt und Ankunft in Fort Lauderdale angesteuert. Entdecken Sie selbst, warum Half Moon Cay vom Porthole Cruise Magazine's 13 Jahre hintereinander den Readers' Choice Awards als beste Privatinsel erhalten hat und warum die Gäste von Holland America sie ihren „beliebtesten Anlaufhafen“ in der Karibik nennen.

 

Go to top
facebook_page_plugin