MS Spitsbergen

MS Spitsbergen

MS Spitsbergen ist nach der Krone der norwegischen Arktis – der Inselgruppe Spitzbergen – benannt. Hurtigruten blickt auf eine lange Historie für Fahrten in dieses Zielgebiet zurück, beginnend mit der „Sportsman’s Route“ im Jahr 1896. Nach einem kompletten Umbau wird MS Spitsbergen ab Mai 2016 Teil der Hurtigruten Flotte sein.

Das neue Schiff besticht durch hohe Standards und gemütliche, moderne Aufenthaltsräume und Kabinen, zwei Whirlpools an Deck sorgen für Entspannung in freier Natur. Zudem reflektiert das frische, skandinavische Design die breite Farbpalette des Meeres.

Die Wendigkeit und optimale Größe von MS Spitsbergen ist perfekt dafür geeignet, die norwegische Küste zu entdecken oder auf Expeditionsreise zu gehen.

MS Spitsbergen Buchen

MS Spitsbergen Informationen

ReedereiHurtigruten  
FlaggeNorwegen  
Baujahr/Renovierung2009 / 2015/16  
BordspracheEnglisch  
Deutschsprachiger Gästeservice Veranstaltungen, Durchsagen und Infoblätter auf deutsch  
BordwährungNOK/Norwegische Kronen  
Tonnage7.025  BRT  
Länge / Breite / Tiefgang 97,53 m / 18 m  
Stabilisatorenvorhanden  
Eisklasse 1C  
Geschwindigkeit17,4 Knoten  
Decks / Passagierdecks8 (davon Passagierdecks: 6)  
Passagiere / Kabinen200 (bei Doppelbelegung)  / 100  
Rollstuhlgerechte Kabinen vorhanden  2  
Spannung110 V / 220 V