MO. - FR. 9 - 18 UHR SA. 9 - 13 UHR
kostenlose Hotline
06056 911 912
Ausland: +49 6056 911 912

MO. - FR. 9 - 18 UHR :: SA. 9 - 13 UHR
kostenlose Hotline
06056 911 912
Ausland: +49 6056 911 912
english language
английский язык

Menu

Vor der Kreuzfahrt

Gäste mit besonderen Bedürfnissen

Costa Kreuzfahrten ist besonders um das Wohl der Gäste bemüht, die auf Grund von Geh- und Sehbehinderungen oder anderen Einschränkungen besondere Bedürfnisse haben. Bitte machen Sie uns bei der Buchung im Reisebüro rechtzeitig auf etwaige besondere Bedürfnisse aufmerksam. Es ist empfehlenswert, dass Gäste mit besonderen Bedürfnissen in Begleitung reisen. Eine begrenzte Anzahl an Kabinen mit barrierefreier Einrichtung steht zur Verfügung. Einzelheiten zu Ihrer Behinderung geben Sie bitte bei der Buchung an. Sollten Sie auf einen Rollstuhl angewiesen sein, bringen Sie bitte einen zusammenklappbaren Rollstuhl in Standardgröße mit. Außerdem sollten Sie in Begleitung reisen, die Sie jederzeit unterstützen und Ihnen helfen kann. Die Maße des Rollstuhls teilen Sie bitte bei der Buchung mit. In manchen Häfen ist es für Rollstuhlfahrer durch die örtlichen Gegebenheiten nicht möglich, an Land zu gehen, z.B. wenn das Schiff vor Anker liegt und die Passagiere mit Tenderbooten an Land gebracht werden. Auch medizinische Besonderheiten wie z.B. Lebensmittelallergien, Diabetes oder der Bedarf an Sauerstoffgeräten sollten unbedingt bereits bei der Buchung angegeben werden.

Minderjährige

Bitte denken Sie daran, dass Kinder unter 18 Jahren nicht ohne Begleitung an Bord der Schiffe reisen dürfen. Aus Sicherheitsgründen dürfen Babys erst ab dem 6. Lebensmonat an Bord. Bitte beachten Sie das vorgeschriebene Mindestalter für Babys auf den Kreuzfahrten unter dem Punkt ′Kinder unter 3 Jahren′.

Schwangerschaft

Wir bitten um Verständnis, dass nur Schwangere mit Costa Kreuzfahrten reisen können, die bei Reiseantritt die 24. Schwangerschaftswoche noch nicht erreicht haben bzw. während der Reise nicht erreichen werden. Aus Sicherheitsgründen sind schwangere Reisende bei Antritt der Kreuzfahrt verpflichtet, durch Vorlage eines ärztlichen Attestes (in Englisch), das nicht älter als eine Woche sein darf, nachzuweisen, dass gegen die Teilnahme an der Reise keine medizinischen Bedenken bestehen, und dass insbesondere keine Risikoschwangerschaft vorliegt. Aus dem Attest muss sich darüber hinaus die Schwangerschaftswoche ergeben. Beachten Sie auch, dass die Ausstattung an medizinischen Geräten für Schwangere und Neugeborene nur eingeschränkt vorhanden ist.

WEB CHECK-IN

Wer schon zuhause sein Einschiffungsformular ausfüllt, muss sich bei Reiseantritt um den ganzen Papierkram nicht mehr kümmern. So funktioniert der bequeme
Web Check-In:

  1. Das Web Check-In-Formular muss mindestens einen Monat vor Abreise ausgefüllt werden.
  2. Gehen Sie dazu auf der Website mit Ihrer Buchungsnummer und Ihrem Name sowie dem Abfahrtsdatum und dem Schiffsnamen.
  3. Halten Sie Folgendes zum Ausfüllen des Online-Formulars bereit: Die Reisedokumente von Ihnen und Ihren Mitreisenden und Ihre persönliche Daten. Diese sind: Geburtsort und -datum sowie Name, Vorname und Telefonnummer einer Person, die Costa während der Kreuzfahrt im Ernstfall benachrichtigen kann.
  4. Drucken Sie das Formular aus und bringen Sie es für einen schnelleren Check-In zusammen mit Ihren Ausweispapieren und Ihrem Costa Ticket mit. Wenn Sie das Formular nochmals ändern möchten, haben Sie dazu bis zum Tag vor Ihrer Abreise Zeit.

REISEDOKUMENTE UND AUSWEISPAPIERE

Reisedokumente

Mit den elektronischen Reiseunterlagen erhalten Sie folgende Dokumente:

  • Kreuzfahrtticket
  • Einschiffungsformular
  • Gepäckanhänger
  • Flugtickets bzw. Bus- oder Bahntickets (entsprechend den gebuchten Leistungen)
  • Übersicht bereits gebuchter Serviceleistungen

In Ihren Reiseunterlagen finden Sie auch individuelle Informationen zu der von Ihnen gebuchten Kreuzfahrt, über Reisedokumente und Visabestimmungen zur Anreise zum Einstiegshafen, Hinweise zu Parkplatzmöglichkeiten sowie wichtige Telefonnummern, die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Informationen zu Versicherungen (sofern gebucht). Nach vollständiger Bezahlung der Reise erhalten Sie Ihre Reiseunterlagen etwa drei Wochen vor Abfahrt. Wenn die Bezahlung nicht innerhalb der im Vertrag zwischen dem Reisebüro und Costa angegebenen Frist getätigt wurde oder falls die Buchung innerhalb der letzten 10 Werktage vor Abfahrt vorgenommen wurde, übersendet Costa Kreuzfahrten die Reiseunterlagen unmittelbar nach vollständiger Bezahlung.

Pässe & Visa

Um Ihnen Unannehmlichkeiten bei Ihrer Reise zu ersparen, sind sie gebeten, größte Aufmerksamkeit walten zu lassen und vor Ihrer Abfahrt zu überprüfen, ob Sie die gültigen Ausweispapiere bei sich tragen, die für die von Ihnen gewählte Kreuzfahrt erforderlich sind. Sollte ein Passagier nicht im Besitz gültiger Ausweispapiere sein, so kann er nicht an Bord gehen und ihm steht keine Erstattung des Kreuzfahrtpreises zu.

  • Pässe/Visa – Deutsche Staatsangehörige benötigen einen gültigen Reisepass oder, sofern ausgeschrieben, einen gültigen Personalausweis. Passagiere anderer Nationalitäten lassen sich in ihrem Reisebüro oder bei ihrem zuständigen Konsulat über die Einreisebestimmungen der jeweiligen Staaten unterrichten.
    Bitte beachten Sie diese Informationen, für deren Einhaltung Sie selbst verantwortlich sind. In manchen Ländern muss der Pass noch mindestens 6 Monate nach dem geplanten Rückreisedatum gültig sein. Auskunft über aktuelle Einreisebestimmungen erteilen die entsprechenden Botschaften und Konsulate sowie das Auswärtige Amt: www.auswaertiges-amt.de, Telefon: 03018-170 / Fax: 03018-173402.
  • Bitte beachten Sie – Pässe können zum Zweck der Vorlage bei den diversen Hafenbehörden vom Costa Personal bei der Einschiffung eingezogen und für die gesamte Dauer der Kreuzfahrt einbehalten werden. In diesem Fall werden Ihnen die Pässe nur ausgehändigt, wenn Sie sie für Landgänge benötigen.

USA

Seit dem 12. Januar 2009 benötigen alle deutschen Staatsanghörigen, die zeitweilig aus geschäftlichen oder privaten Gründen in die Vereinigten Staaten reisen, vor Reiseantritt per Flugzeug oder Schiff in die Vereinigten Staaten eine ESTA-Genehmigung. Diese ist online im Internet zu beantragen. Gäste müssen sich nicht weniger als 72 Stunden vor der Reise auf der Website ESTA unter https://esta.cbp.dhs.gov einloggen und den Online-Antrag vervollständigen. Der ausgefüllte Antrag muß anschließend ausgedruckt und bei Check-In am Flughafen vorgewiesen werden. Falls das Formular nicht mitgeführt wird, kann die Fluggesellschaft dem Gast den Transport verweigern. Bitte beachten Sie, dass seit dem 08. September 2010 eine Einreisegebühr von 14 USD für alle Reisende erhoben wird (Stand bei Drucklegung, Februar 2013), die nach dem Visa Waiver Programm ohne Visum in die Staaten einreisen dürfen. Der Betrag muß vorab bei der Beantragung der ESTA-Erlaubnis im Internet beglichen werden. Staatsangehörige anderer Länder informieren sich bitte entsprechend in Ihrem Reisebüro. Um Probleme zu vermeiden, überprüfen Sie bitte das Ablaufdatum Ihres Reisepasses und seine Übereinstimmung mit den geltenden Einreisebestimmungen für die USA. Falls Sie hierzu Fragen haben, setzen Sie sich bitte mit Ihrem Reisebüro in Verbindung. Bitte vergleichen Sie ferner die Angaben wie Vor- und Zuname in Ihrem Reisepass mit denen in Ihrem Flugticket. Alle Angaben müssen exakt identisch sein, also auch die Schreibweise der Namen. Für die Einreise in die USA und bei Zwischenstopps in den USA müssen Sie im Besitz eines gültigen, maschinenlesbaren Reisepasses sein. Auch Kinder müssen über einen eigenen maschinenlesbaren Reisepass verfügen, die Eintragung im Reisepass der Eltern ist nicht ausreichend. Gemäß den Vorschriften des „US Department of Homeland Security“ im Sinne der Bestimmungen des „US-Visa Waiver Program“ weist Costa Kreuzfahrten Sie auf Folgendes hin:

  1. Besucher mit einem maschinenlesbaren Reisepass, der vor dem 26. Oktober 2005 ausgestellt oder verlängert wurde, dürfen ohne Visum in die USA einreisen.
  2. Besucher mit einem maschinenlesbaren Reisepass, der zwischen dem 26.10.2005 und dem 25.10.2006 ausgestellt oder verlängert wurde und der mit einem direkt in den Reisepass gedruckten digitalen Lichtbild versehen ist, dürfen ohne Visum in die Vereinigten Staaten von Amerika einreisen. Die maschinenlesbaren deutschen Reisepässe verfügen bereits über dieses Kriterium.
  3. Besucher mit einem maschinenlesbaren Reisepass, der am 26. Oktober 2006 oder später ausgestellt oder verlängert wurde, müssen zusätzlich über biometrische Daten in Chipform verfügen (E-Pass).

Alle Gäste, die im Besitz eines gültigen Reisepasses sind, der vor der Einführung der maschinenlesbaren Reisepässe herausgegeben wurde, oder eines Reisepasses, der die vorstehend genannten Anforderungen nicht erfüllt, benötigen ein Besuchervisum für die USA. Diese Anforderung gilt auch für Kinder.

Auf jeden Fall werden alle Gäste, die bereits im Besitz eines Reisepasses sind, gebeten, ihre Unterlagen in ihrem Reisebüro oder von der amerikanischen Botschaft prüfen zu lassen. Wie nach amerikanischem Gesetz vorgeschrieben und gemäß dem Abkommen zwischen der Europäischen Union und den Vereinigten Staaten erhält das US Department of Homeland Security (DHS - Ministerium für Heimatschutz) bestimmte Reise- und Buchungsdaten (PNR) von Fluggästen, die Reisen zwischen der Europäischen Union und den Vereinigten Staaten von Amerika antreten. Das DHS verpflichtet sich, die Information in erster Linie zum Zweck der Bekämpfung von Terrorismus und anderen schweren grenzüberschreitenden Verbrechen zu verwenden. Die Daten können zusammen mit anderen Daten mit den Listen der Fluggäste abgeglichen werden, die zu Bedenken hinsichtlich der Luftfahrtsicherheit Anlass geben. Die PNR-Daten werden mindestens drei Jahre und sechs Monate aufbewahrt und können an andere Behörden weitergegeben werden. Weitere Informationen zu dieser Regelung, darunter auch zu Maßnahmen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten erhalten Sie von Ihrer Fluggesellschaft oder Ihrem Reisebüro.

Mittelmeer, Schwarzes Meer und Rotes Meer

Ägypten:

Gäste, die in einem ägyptischen Hafen ein/- und ausschiffen benötigen einen Reisepass, der noch mindestens 6 Monate nach Rückkehr in Deutschland gültig ist. Deutsche Staatsangehörige, die keinen Direktflug über Costa Kreuzfahrten gebucht haben, benötigen für die Einreise ein Visum. Das Visum wird gegen eine Gebühr von ca. 22 Euro von der ägyptischen Botschaft in Berlin und den Generalkonsulaten in Frankfurt und Hamburg ausgestellt. Es kann auch bei Einreise nach Ägypten kostenpflichtig erworben werden. Gäste, die sich im Transitbereich befinden, benötigen einen gültigen Personalausweis, der noch mindestens 6 Monate nach Rückkehr in Deutschland gültig ist sowie ein separates Passbild.

Israel:

Sie benötigen einen Reisepass, der noch mindestens bis 6 Monate nach Rückkehr gültig ist. Bitte beachten Sie, dass deutsche Staatsangehörige, die vor dem 1.1.1928 geboren sind, ein Visum für die Einreise nach Israel benötigen. Gästen, die Stempel eines arabischen Landes in ihrem Reisepass haben, kann die Einreise verweigert werden. Die Entscheidung darüber liegt vor Ort beim israelischen Grenzpersonal.

Ukraine/Schwarzes Meer:

Es ist ein Reisepass erforderlich, der mindestens bis zum Ende des geplanten Aufenthalts gültig ist.

Marokko:

Für den von Costa organisierten Landausflug ist ein Personalausweis ausreichend. Wenn Sie indviduell von Bord gehen möchten, benötigen Sie einen Reisepass.

Jordanien:

Es ist ein Reisepass erforderlich, der noch mindestens 3 Monate nach Rückkehr in Deutschland gültig ist.

Nordeuropa

Russland:

Es ist ein Reisepass erforderlich, der noch bis mindestens 6 Monate nach Ankunft gültig ist. Gäste, die an einem von Costa organisierten Landausflug teilnehmen, erhalten ein Kollektivvisum. Die Kosten hierfür sind im Ausflugspreis inkludiert. Gäste, die individuell von Bord gehen, benötigen ein Visum, das vom Reisenden selbst vor Reiseantritt bei den zuständigen Behörden beantragt werden muss.

Island:

Es wird ein Personalausweis benötigt, der noch mindestens 3 Monate nach Ausreise gültig ist.

Karibik und Südamerika

Dominikanische Republik:

Es ist ein Reisepass erforderlich, der mindestens bis zum Ende des geplanten Aufenthalts gültig ist. Gästen, die ihre Kreuzfahrt in der Dominikanischen Republik beginnen, entstehen Kosten für Touristenkarte und Steuern in Höhe von insgesamt USD 60,- p.P. (USD 10,- für die Touristenkarte bei Ankunft am Flughafen, USD 20,- Ausreisesteuer im Hafen vor der Einschiffung, USD 10,- für die Touristenkarte bei Ankunft in La Romana zum Kreuzfahrtende und USD 20,- Ausreisesteuer am Flughafen). Bei manchen Fluggesellschaften sind die Kosten für die Touristenkarte bei Einreise ins Land und die Ausreisesteuer bei Rückflug am Flughafen bereits in den Flugpreisen inkludiert. Ist das der Fall, fallen lediglich die Ausreisesteuer vor Einschiffung im Hafen in Höhe von USD 20,- und die Kosten für die Touristenkarte bei Ankunft in La Romana am Ende der Kreuzfahrt in Höhe von USD 10,- an Kosten gemäß Stand bei Drucklegung (Februar 2013), Änderungen vorbehalten.

Karibik und Südamerika:

Es ist ein Reisepass erforderlich, der mindestens bis zum Ende des geplanten Aufenthalts gültig ist.

Asien

Singapur:

Es ist ein Reisepass erforderlich, der noch mindestens 6 Monate nach Ankunft gültig ist.

Kreuzfahrten ab Shanghai bis Singapur, Kreuzfahrten ab Singapur bis Shanghai: Es ist ein Reisepass erforderlich, der nochmindestens 6 Monate nach Rückkehr in Deutschland gültig ist. FürChina wird ein Mehrfacheinreisevisum empfohlen, das vorReiseantritt vom Gast selbst bei der chinesischen Botschaft besorgtwerden muss.

Kreuzfahrten ab/bis Shanghai: Es ist ein Reisepass erforderlich, der noch mindestens 6 Monate nach Rückkehr in Deutschland gültig ist. Für China wird ein Mehrfacheinreisevisum empfohlen, das vor Reiseantritt vom Gast selbst bei der chinesischen Botschaft besorgt werden muss.

Japan: Es ist ein Reisepass erforderlich, der mindestens bis zum Ende des geplanten Aufenthalts gültig ist.

Sanya (Hainan-Insel, China): Gäste, die an einem von Costa organisierten Landausflug teilnehmen, benötigen kein Visum. Gäste, die individuell von Bord gehen möchten, benötigen ein Visum (RMB 160,- / Stand bei Drucklegung Februar 2013, Änderungen vorbehalten), das bis 24 Stunden vor Ankunft im Hafen Sanya an Bord beantragt werden muss. Gäste, die ein Mehrfacheinreisevisum für China haben, benötigen für Sanya kein separates Visum.

Hongkong: Es ist ein Reisepass erforderlich, der noch mindestens 1 Monat nach Rückkehr in Deutschland gültig ist.

Südkorea: Es ist ein Reisepass erforderlich, der mindestens bis zum Ende des geplanten Aufenthalts gültig ist.

Vietnam: Es ist ein Reisepass erforderlich, der noch mindestens 6 Monate nach Rückkehr in Deutschland gültig ist. Es wird ein Visum benötigt. Costa kümmert sich um die erforderlichen Formalitäten zum Erhalt des Visums bei der Ankunft im Land. Die entstehenden Kosten p.P. in Höhe von USD 6,- (Stand bei Drucklegung Februar 2013, Änderungen vorbehalten) werden Ihrem Kabinenkonto belastet.

Indien: Es ist ein Reisepass erforderlich, der noch mindestens 6 Monate nach Rückkehr in Deutschland gültig ist. Es wird ein Einreisevisum benötigt, das vor Reiseantritt vom Gast selbst bei den zuständigen Behörden besorgt werden muss.

Dubai und die Emirate

Dubai und Emirate: Es ist ein Reisepass erforderlich, der noch mindestens 6 Monate nach Ankunft gültig ist. Osteuropäische Staatsbürger benötigen ein Visum. Den Antrag erhalten Kunden direkt auf Anfrage von Costa Kreuzfahrten.

Oman: Es ist ein Reisepass erforderlich, der noch mindestens 3 Monate gültig ist.

Weltreise der Costa neoRomantica und der Costa Deliziosa

Egal ob Sie die Kreuzfahrten für die gesamte Dauer buchen oder nur ausgewählte Etappen, es ist ein maschinenlesbarer Reisepass erforderlich, der bis mindestens 6 Monate nach Rückkehr in Deutschland gültig ist. Für alle Etappen lesen Sie bitte auch die Informationen unter den einzelnen Ländern sowie die Informationen zu Kindern unter 18 Jahren.

Für die einzelnen Etappen gilt zudem:

Savona - Los Angeles: Beachten Sie die wichtigen Einreisebestimmungen für die USA.

Los Angeles - Singapur: Beachten Sie die wichtigen Einreisebestimmungen für die USA.

Australien: Sie benötigen ein Visum, das vom Gast selbst vor Reiseantritt bei den zuständigen Behörden besorgt werden muss.

Neuseeland: Es ist ein Reisepass erforderlich, der noch mindestens 3 Monate nach Rückkehr in Deutschland gültig ist.

Costa Rica: Es ist ein Reisepass erforderlich, der noch mindestens 1 Monat nach Rückkehr in Deutschland gültig ist.

Amerikanisch Samoa: Es ist ein Reisepass erforderlich, der noch mindestens 6 Monate nach Rückkehr in Deutschland gültig ist.

Fiji-Inseln: Es ist ein Reisepass erforderlich, der noch mindestens 3 Monate nach Rückkehr in Deutschland gültig ist.

Mosambik: Es wird ein Visum benötigt. Costa kümmert sich um die erforderlichen Formalitäten zum Erhalt des Visums bei der Ankunft im Land. Die entstehenden Kosten werden Ihrem Kabinenkonto belastet.

Südafrika und Namibia: Bitte informieren Sie sich bei der Buchung über die aktuellen Einreisebestimmungen.

Sri Lanka: Es ist ein Reisepass erforderlich, der noch mindestens 6 Monate nach Rückkehr in Deutschland gültig ist. Wenn der Aufenthalt weniger als 48 Stunden beträgt wird ein Transitvisum ausgestellt. Die entstehenden Kosten werden Ihrem Bordkonto belastet.

Thailand: Es ist ein Reisepass erforderlich, der mindestens bis zum Ende des geplanten Aufenthalts gültig ist.

Mauritius und Indischer Ozean

Mauritius: Es ist ein Reisepass erforderlich, der noch mindestens 6 Monate nach Rückkehr in Deutschland gültig ist.

Kinder unter 18 Jahren
Ab dem 26. Juni 2012 sind Kindereinträge im Reisepass der Eltern ungültig und berechtigen das Kind nicht mehr zum Grenzübertritt. Somit müssen ab diesem Tag alle Kinder (ab Geburt) bei Reisen ins Ausland über ein eigenes Reisedokument verfügen. Für die Eltern als Passinhaber bleibt das Dokument dagegen uneingeschränkt gültig. Das Bundesinnenministerium empfiehlt den von der Änderung betroffenen Eltern, bei geplanten Auslandsreisen rechtzeitig neue Reisedokumente für die Kinder bei ihrer zuständigen Passbehörde zu beantragen. Als Reisedokumente für Kinder stehen Kinderreisepässe, Reisepässe und - je nach Reiseziel - Personalausweise zur Verfügung. Bitte prüfen Sie vor Ihrer Abreise im Reisebüro, bei den zuständigen Botschaften und Konsulaten oder beim Auswärtigen Amt, welche Ausweispapiere/Visa Ihr Kind für die angelaufenen Häfen (Länder) der Kreuzfahrt benötigt. Für Kreuzfahrten ab/bis oder mit Zwischenstopp in den USA benötigen Kinder (auch Babys) einen eigenen maschinenlesbaren Reisepass.

WICHTIG: Falls ein Kind nicht mit seinen Eltern, seinen Erziehungsberechtigten oder Personen reist, die in den Dokumenten des Kindes eingetragen sind, sind sie gebeten, von den zuständigen Botschaften und Konsulaten prüfen zu lassen, welche Ausweisdokumente für die Reise Ihres Kindes erforderlich sind. In jedem Fall müssen sie eine Einverständniserklärung der Eltern/Erziehungsberechtigten mitführen.

Impfvorschriften

Zum Zeitpunkt der Drucklegung (Februar 2013) liegen für deutsche Staatsbürger keine Impfvorschriften für die in diesem Katalog angefahrenen Reiseziele vor. Bitte wenden Sie sich rechtzeitig an Ihren Hausarzt, um Einzelheiten zu besprechen. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig über einen generellen Impfschutz und Prophylaxe-Maßnahmen sowie über Thrombose-, Infektionsund andere Gesundheitsrisiken. Auf allgemeine Informationen und Einfuhrbestimmungen für Medikamente insbesondere bei den Gesundheitsämtern, reisemedizinisch erfahrenen Ärzten, Tropenmedizinern, reisemedizinischen Informationsdiensten oder der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung wird hingewiesen. Grundsätzlich werden Schutzimpfungen z.B. gegen Tetanus, Diphtherie, Hepatitis A und Polio empfohlen. Über Maßnahmen hinsichtlich Cholera, Malaria, Typhus und Gelbfieber sollte in Abhängigkeit vom Reiseverlauf entschieden werden. Für Kreuzfahrten mit Anlaufhafen Madagaskar wird eine Malaria-Prophylaxe empfohlen. Auskunft über aktuelle Impfempfehlungen/-vorschriften für Reisende erteilt auch das Auswärtige Amt.

Gepäck

Es ist empfohlen ein Gepäckstück pro Person zu nehmen. Wichtig ist dass die folgenden Gegenstände an Bord strengstens verboten sind: Waffen und Munition, Messer, Sprengstoff, Feuerwerkskörper und Raketen, Druck- oder Flüssiggas (entflammbares, nicht entflammbares, kühlendes, Reizgas und Giftgas) wie zum Beispiel Gas in Campingkochern, Raketenpistolen und Startpistolen, Infektions- und Giftstoffe, Korrosionsstoffe, radioaktives Material und Gegenstände, die als Waffen eingestuft werden könnten. Bitte beachten Sie außerdem, dass es aufgrund der internationalen Gesundheits- und Sicherheitsbestimmungen von Costa Kreuzfahrten nicht erlaubt ist, Getränke und Lebensmittel im Handgepäck oder in anderen Gepäckstücken mit an Bord zu nehmen. Von dieser Regelung betroffen sind auch alle Getränke und Lebensmittel, die auf Landausflügen erworben werden. Artikel für den persönlichen Gebrauch wie Kosmetika (Shampoo, Sonnencreme, Babypflege etc.) oder verschreibungspflichtige Medikamente, auch in flüssiger Form, fallen nicht unter diese Bestimmungen. Einheimische Produkte, die an Bord gebracht werden, nimmt das Schiffspersonal bis zur Ausschiffung für Sie in Verwahrung.

Medikamenteneinfuhr Vereinigte Arabische Emirate: Bitte beachten Sie, dass die Einfuhr von einigen Medikamenten bzw. deren Inhaltsstoffe in die VAE verboten ist. Das Auswärtige Amt empfiehlt dringend, sich vor einer Reise in die Emirate durch eine Vertretung der VAE in Deutschland beraten zu lassen, um die aktuelle Information zu erhalten.

  • Kofferanhänger – Der Kofferanhänger wird Ihnen zusammen mit Ihren Reiseunterlagen zugestellt. Er enthält Ihren Namen und die Kabinennummer und muss vor Ihrer Ankunft im Einschiffungshafen am Griff Ihres Gepäckstücks befestigt werden. Sie geben Ihr Gepäck bei Ihrer Ankunft im Hafen an der Gepäckabgabe ab. Es wird dann in Ihre Kabine gebracht.
  • Handgepäck – Medikamente, Wertgegenstände, Fotoausrüstungen und Brillen müssen sich im Handgepäck befinden. Zudem empfehlen wir Ihnen, Kosmetikartikel, empfindliche Gegenstände ebenfalls in Ihrem Handgepäck mitzunehmen. Das Handgepäck darf eine Größe von 56 cm x 45 cm x 25 cm nicht überschreiten, um bei den Sicherheitskontrollen durchleuchtet werden zu können.
  • Fluganreise – Bitte informieren Sie sich über die für das Fluggepäck geltenden Richtlinien, insbesondere bezüglich der Gewichtsbeschränkung. Sollte diese überschritten werden, müssen Sie am Flughafen etwaige Gebühren für Übergepäck selbst bezahlen. Bitte beachten Sie, dass der Inhalt Ihres Handgepäcks den Bestimmungen der Abreise- und Ankunftsländer entsprechen muss. Der Umgang mit dem Gepäck unterliegt der Zuständigkeit und Verantwortung der Fluggesellschaft sowie des Besitzers des Gepäcks. Costa Kreuzfahrten übernimmt in keinem Fall die Verantwortung für eventuellen Verlust oder Beschädigungen.
  • Reisegepäck-Versicherung – Ihr Gepäck sollte durch eine Reisegepäck-Versicherung in Höhe des Werts Ihrer persönlichen Dinge versichert werden. Im Fall von Verspätungen, Verlust oder Beschädigung machen Sie Ihre Ansprüche gegenüber Ihrer Reiseversicherungsgesellschaft geltend. Die Haftung von Costa Kreuzfahrten für Gepäck beschränkt sich auf die diesbezüglichen Vorschriften Internationaler Abkommen.

Was Sie einpacken sollten

  • Kleiderempfehlung – Für das Leben an Bord wird leichte sportliche Kleidung und bequeme Schuhe empfohlen. Auch Pullover und Jacke sind empfehlenswert, um Temperaturunterschiede zwischen den klimatisierten Innenräumen und den Außenbereichen auszugleichen. Bitte in den Haupt-Restaurants und Salons keine Badebekleidung zu tragen, zum Frühstück und Mittagessen in den Buffet-Restaurants können Sie jedoch Bermuda-Shorts tragen. Es gibt keinen verbindlichen Dress-Code für den Abend, aber im Tagesprogramm jedes Tages finden Sie eine Kleiderempfehlung. Auf jeder Kreuzfahrt finden ein oder mehrere Gala-Abende statt, für die Sie ein eleganteres Kleidungsstück mitnehmen sollten. Es ist empfohlen Schuhe mit flachen Absätzen zu tragen, insbesondere wenn Sie auf den Außendecks unterwegs sind. Bei feuchten Decks ist besondere Vorsicht geboten (Rutschgefahr!).
  • Landausflüge Es ist empfohlen Freizeitbekleidung und bequeme Schuhe zu tragen. Bitte achten Sie beim Besuch religiöser Stätten auf angemessene Kleidung. Moscheen werden ohne Schuhe betreten.
  • Im Fitnesscenter – Hier benötigen Sie Turnschuhe, die ausschließlich im Fitnesscenter getragen werden und bequeme Sport-Bekleidung. Aus Hygiene- und Sicherheitsgründen erhalten Gäste, die diese Vorschriften nicht beachten, keinen Zutritt zum Fitnesscenter.
  • Am Strand – Sie brauchen kein eigenes Badetuch mitbringen! Handtücher zur Mitnahme an den Strand oder auf Landausflüge werden Ihnen zur Verfügung gestellt. Handtücher stehen auch auf den Sonnendecks und an den Pools sowie in den Duschen des Fitnesscenters zur Verfügung.

Im Hafen - Einschiffung - Anreise

Costa Kreuzfahrten bietet seinen Gästen verschiedene Angebote für die Anreise zur Kreuzfahrt per Flugzeug, Bahn oder Bus an. Bei der über Costa gebuchten Fluganreise ist der Transfer zum/vom Hafen inklusive. Sie sollten es so einrichten, dass Sie mindestens zwei Stunden vor Abfahrt des Schiffs eintreffen. Für Kunden, die Ihre Fluganreise in Eigenregie buchen, bietet Costa von verschiedenen europäischen Flughäfen (Mailand/Malpensa, Nizza, Rom/Fiumicino, Venedig/Marco Polo, Barcelona, Genua) einen kostengünstigen Transferservice zum Hafen und wieder zurück an.

Parken am Hafen

Bei Reisen innerhalb Europas steht Ihnen an den meisten Einschiffungs- und Flughäfen ein Parkservice zur Verfügung. Der Service ist kostenpflichtig und muss häufig im Voraus reserviert werden.

Palacrociere und Palacruceros

In Savona und Barcelona hat Costa Kreuzfahrten neue moderne Kreuzfahrtterminals gebaut, die von Costa direkt betrieben werden. Komfortable, moderne und gut ausgestattete Einrichtungen sichern Ihnen einen herzlichen Empfang und beschleunigen die Ein- und Ausschiffungsformalitäten. Folgende Services erwarten Sie vor Ort: Bar, Kinderbereich, Internet-Café, V.I.P.-Lounge und einiges mehr.

Gepäckabgabe

Bei Ihrer Ankunft im Hafen geben Sie bitte Ihr Gepäck (mit Ausnahme des Handgepäcks) beim Costa Team an der Gepäckabgabe ab. Bitte denken Sie daran, alle Gepäckstücke mit den Gepäckanhängern (erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen) zu versehen. Ihr Gepäck wird dann in Ihre Kabine gebracht.

Überprüfung der Einschiffungsformulare

Die Einschiffung beginnt zu der in Ihren Reiseunterlagen angegebenen Zeit. Bevor Sie an Bord gehen, werden Sie gebeten, Ihre Reiseunterlagen und Ihren Reisepass bzw. Personalausweis dem Sicherheitspersonal vorzuzeigen. Ihr Handgepäck wird ebenfalls beim Betreten des Schiffes durchleuchtet. Alle Passagiere sollten spätestens eine Stunde vor Abfahrt an Bord sein.

Bevorzugte Einschiffung

Gäste, die eine Suite gebucht haben, Familien mit Kindern unter 3 Jahren, werdende Mütter (bis zur 24. Schwangerschaftswoche), Mitglieder des CostaClubs mit dem Status Coral, Pearl und Gold Pearl, und Gäste mit besonderen Bedürfnissen werden bevorzugt eingeschifft. Bitte wenden Sie sich bei Ihrer Ankunft im Hafen an das Service- und Informationsdesk.

An Bord Sicherheitscheck

Für die Sicherheit der Gäste ist unser Security Personal an Bord zuständig, das Personen und Gepäck bei Betreten und Verlassen des Schiffs in allen Anlaufhäfen im Rahmen einer Sicherheitskontrolle überprüft und durchleuchtet. Bitte arbeiten Sie mit dem Personal zusammen, damit die Kontrollen schnell und effizient durchgeführt werden können. Auch das Gepäck, das auf Ihre Kabine gebracht wird, wird am Tag der Einschiffung kontrolliert. Während den Landgänge bitte keine antiken Waffen, Messer, Dolche, Schwerter oder ähnliche Objekte (nähere Informationen: siehe Absatz „Gepäck“) zu erwerben. Sollten solche Objekte bei Ihnen gefunden werden, können Sie diese nicht mit an Bord nehmen. Allgemein ist es empfehlenswert, im Außendeckbereich flache Schuhe zu tragen. Wenn die Decks nass sind, gilt besondere Vorsicht, um ein Ausrutschen zu verhindern.

Sicherheit an Bord

Sobald Sie an Bord kommen, sind Sie eingeladen, sich mit dem Sicherheitsbestimmungen vertraut zu machen. Hierfür stehen Ihnen die Informationen auf der Innenseite Ihrer Kabinentür zur Verfügung oder der Sicherheitsfilm, den Sie schon beim ersten Betreten Ihrer Kabine ansehen können. Der Bordzeitschrift „Today“ entnehmen Sie bitte den Zeitpunkt der für alle verpflichtenden Notfallübungen. Diese Notfallübung findet vor der Abreise statt. Sie werden gebeten, daran teilzunehmen. Dadurch wird für Sie der Rettungsweg vertraut, der Sie zu Ihrem Versammlungspunkt führt. Der Weg ist ganz leicht zu finden, denn das Personal erwartet Sie schon auf den Korridoren des Schiffs, um Sie dorthin zu lotsen. Außerdem finden Sie auch auf der Innenseite Ihrer Kabinentür ein Hinweisschild mit dem Rettungsweg. Bitte berücksichtigen Sie bei der Wahl Ihrer Bekleidung, dass die Übung im Freien stattfindet. Und denken Sie auch daran, dass Sie Ihre Rettungsweste anlegen. Sobald Sie an Ihrem Versammlungspunkt angekommen sind, werden Sie mit den Abläufen im Falle einer Notsituation vertraut gemacht. Bitte beachten Sie: Alle Passagiere sind verpflichtet, den Anweisungen der Schiffsleitung Folge zu leisten, die sie an Bord erhalten. Dies gilt insbesondere für die zwingend vorgeschriebene Teilnahme an Notfallübungen sowie für alle weiteren sicherheitsrelevanten Einweisungen, die an Bord des Schiffes bekannt gemacht werden. Die Sicherheit der Gäste und der Besatzung hat für Costa Kreuzfahrten seit jeher höchste Priorität. Alle Besatzungsmitglieder besitzen einen BST-Nachweis (Basic Safety Training), eine Basis- Sicherheitsausbildung, die durch ein international anerkanntes Ausbildungszentrum durchgeführt wird. Zusätzlich werden sie durch ein intensives Schulungsprogramm mit dem Schiff vertraut gemacht und festigen ihre erworbenen Kenntnisse in regelmäßigen Trainingseinheiten während ihres Arbeitseinsatzes an Bord. Außerdem erhält das Personal je nach Funktion weitere Schulungen entsprechend dem Einsatzbereich. Beispielsweise nehmen Zuständige für den Feuerschutz regelmäßig an Feuersimulationen an Land teil. Dabei werden sie von qualifizierten Ausbildern der VVFF (spezialisierte Brandbekämpfungsorganisation) in den neuesten Techniken der Brandbekämpfung geschult. Sowohl italienische als auch internationale Ausbilder unterstützen uns bei dieser Schulungsform.

INFORMATIONEN AN BORD

„Today“

Ihre Tage und Nächte an Bord des Schiffes können Sie so aktiv oder entspannend gestalten, wie Sie möchten. Von dem mehrsprachigen Animationsteam wird eine Vielzahl an Aktivitäten angeboten, an denen Sie jederzeit teilnehmen können. Ein vollständiger Veranstaltungsplan für den ganzen Tag befindet sich in dem deutschsprachigen Tagesprogramm „Today“, das Ihnen jeden Abend in Ihre Kabine gebracht wird. Das „Today“ enthält außerdem Informationen über das Schiff und die Route. Bitte achten Sie darauf, dass Sie es stets bei sich haben, auch wenn Sie an Land gehen, denn es enthält viele wichtige Telefonnummern und die Abfahrtszeiten des Schiffs!

Interaktive Multimediastation

An zahlreichen zentralen Anlaufstellen auf den Schiffen finden Sie interaktive Multimediastation mit Touchscreen. In sechs verschiedenen Sprachen können Sie sich an den Flatscreens zum Beispiel über das Bordleben oder Landausflüge informieren. Außerdem können Sie hier auch Tickets für das 4Dkino bestellen, Plätze im Samsara oder Club-Restaurant reservieren oder Termine für Wellness-Behandlungen vereinbaren. Sie haben außerdem die Möglichkeit, jederzeit in Ihre Bordrechnung einzusehen und diese auszudrucken.

Ausschilderung/Service- und Informationsdesk

Alle wichtigen Bereiche des Schiffes sind mit Hinweisen ausgeschildert. Wie die Rezeption eines Hotels finden Sie das Service- und Informationsdesk in der Halle des Schiffes. Die Mitarbeiter dort sind rund um die Uhr für Sie da.

Kabinen & Suiten

Einzelkabinen

An Bord der  Schiffe gibt es eine bestimmte Anzahl an Einzelkabinen, deren Preise Sie der entsprechenden Preisliste entnehmen können. Auf manchen Schiffen gibt es außerdem eine begrenzte Anzahl an Doppelkabinen, die gegen Zahlung eines Aufpreises einzeln belegt werden können. Bitte lassen Sie bei der Buchung Verfügbarkeit und Preise prüfen.

Kabinenservice und Ausstattung

Die  Kabinen verfügen über ein eigenes Bad mit Dusche und WC, Klimaanlage, Satelliten-TV, Telefon, Minibar, Safe, Föhn und Radio. Den Namen Ihres Kabinenstewards können Sie einer Karte in der Kabine entnehmen. In den Bädern ist Seife und Duschgel vorhanden. Mit Rücksicht auf die Umwelt und um Kunststoffabfall zu vermeiden, finden Sie kostenlose Duschhauben und Fläschchen mit Körperlotion nicht generell in Ihrer Kabine. Auf Wunsch erhalten Sie diese Kosmetikartikel natürlich gern von Ihrem Kabinensteward.

Privilegien in den Suiten

Die Gäste der Suiten, Panorama Suiten, Grand Suiten, Samsara-Suiten erhalten folgende Privilegien:

  • Priorität bei der Ein- und Ausschiffung (dies gilt auch für Gäste der Mini-Suiten)
  • 24-Stunden-Butler-Service
  • Obstkorb
  • 1 Flasche Sekt und 12 Canapés
  • Kostenloses Frühstück in der Kabine (auf Wunsch)
  • Mittagessen und Abendessen werden Ihnen (auf Anfrage) in Ihrer Kabine serviert
  • Hydromassagewannen
  • Bademantel und Hausschuhe
  • Einladung zu einem exklusiven Cocktail-Empfang mit dem Kapitän
  • Ihre Tischreservierung und die Wahl der Sitzung können bereits bei der Buchung Ihrer Kabine verbindlich vorgenommen werden
  • Möglichkeit der Buchung von Landausflügen über den Kabinensteward
  • Auswahl aus verschiedenen Kissenarten

Zusätzlicher Service in den Samsara-Kabinen und -Suiten

Für ein vollendetes Samsara-Wellness-Erlebnis erhalten Sie in den Samsara-Kabinen und -Suiten viele zusätzliche Extras:

  • Mittag- und Abendessen im Samsara Restaurant ohne feste Tischzeit
  • Minibar und Zimmerservice und Speisekarte mit Light Menü (gegen Bezahlung)
  • Kostenloser Zugang zum Samsara Spa
  • Kabinen mit direktem Zugang zum Spa (kein direkter Zugang zum Spa auf der Costa neoRomantica)
  • Samsara Wellness-Ritual mit
  • Einladung zur Teezeremonie
  • Persönliches Statusgespräch mit Ihrem Wellness-Berater
  • 2 Anwenungen Ihrer Wahl
  • 2 Fitness- oder Meditationsstunden
  • 2 mal freie Nutzung des Solariums
  • Kostenloser Zugang zum Wellnessbereich mit Thalassotherapiepool und Relaxbereich
  • Eine Liste mit Behandlungen liegt an Bord aus.

Temperatur in der Kabine

Die Temperatur in den Kabinen und Suiten wird individuell über ein an der Kabinenwand befindliches Thermostat geregelt. Sollten Sie Schwierigkeiten bei der Einstellung der Temperatur haben, wenden Sie sich bitte an Ihren Kabinensteward.

Safe

Alle Kabinen und Suiten sind mit einem Safe ausgestattet. Bitte beachten Sie die Gebrauchsanweisung, die Sie im Safe vorfinden. Zur Aufbewahrung von größeren Gegenständen wenden Sie sich bitte an Ihren Kabinensteward.

Stromspannung an Bord

An den Steckdosen der Kabinen liegt folgender Wechselstrom an:

  • COSTA FASCINOSA, COSTA FAVOLOSA, COSTA DELIZIOSA, COSTA LUMINOSA, COSTA PACIFICA und COSTA SERENA: 220-115 Volt.
  • COSTA MAGICA,COSTA FORTUNA,COSTA MEDITERRANEA und COSTA ATLANTICA: 220-110 Volt/60 Hz.
  • COSTA VICTORIA und COSTA neoROMANTICA: 220 Volt/60 Hz für Rasierapparate, 220-110 Volt (1200 W) in der Kabine.
  • COSTA CLASSICA: 220 Volt/60 Hz für Rasierapparate, 220 Volt (800 W) in der Kabine.
  • COSTA VOYAGER: 220 Volt.
  • Aus Sicherheitsgründen bitte, außer Ihrem Rasierapparat keine weiteren Elektrogeräte zu benutzen. In jeder Kabine steht Ihnen ein Föhn zur Verfügung. Bügeln ist in den Kabinen nicht erlaubt.

Interaktives Fernsehen

Auf manchen Schiffen steht Ihnen interaktives Fernsehen zur Verfügung, mit dem Sie Pay-TV-Filme (gegen Gebühr) anschauen oder verschiedene Serviceleistungen buchen können.

Frühstück Kabinenservices

Wer ein Kontinentalfrühstück in der Kabine wünscht, kann die Bestellkarte ausfüllen und abends außen an die Türklinke hängen. Für Gäste der Kategorie Premium, Samsara und Suiten ist dieser Service kostenlos. Er erfolgt in der auf dem Formular angegebenen Zeitspanne.

Kabinenservice (Extra-Service gegen Bezahlung)

Der  Kabinenservice (für Gäste der Kategorie Classic kostenpflichtig) ist rund um die Uhr für Sie da! So können z.B. Sandwiches bestellt werden. Getränke von der Bar sind zum entsprechenden Preis zuzüglich 15% Servicepauschale erhältlich. Eine Kabinenservice-Speisekarte finden Sie in Ihrer Kabine. Wählen Sie die neben Ihrem Telefon befindliche Rufnummer und Sie erhalten Ihre Bestellung schnellstmöglich.

RESTAURANTS UND SPEISEN

Restaurants

Die deutschsprachigen Speisekarten der Haupt-Restaurants und Buffet-Restaurants an Bord bieten eine große und abwechslungsreiche Auswahl italienischer und internationaler Gerichte. Im Buffet-Restaurant finden Sie auch landestypische Spezialitäten der Länder, die Sie bereisen. Auf der Speisekarte des Restaurants stehen jeden Tag: Snacks, Vorspeisen, Hauptgerichte mit Fisch oder Fleisch, Salate, Käse, Desserts und Eiscreme. Vegetarische Gerichte und Speisen für Gäste, die eine spezielle Diät einhalten müssen (z.B. glutenfrei), sind ebenfalls erhältlich. Bitte geben Sie dies bereits bei der Buchung an.

Frühstück

Genießen Sie das Frühstück in Ihrer Kabine (Extra-Service gegen Bezahlung/Ausnahme: Gäste der Kategorie Premium, Samsara und Suiten), im Buffet-Restaurant (Selbstbedienung) oder im Haupt-Restaurant (offene Sitzung). Frühaufsteher erhalten ab den frühen Morgenstunden Kaffee und Croissants in den Bars.

Mittagessen

Ihr Mittagessen können Sie im Buffet-Restaurant oder im Haupt- Restaurant mit Tischservice einnehmen (offene Sitzung).

Abendessen

Ihr Abendessen genießen Sie im Haupt-Restaurant an dem für Sie reservierten Tisch.

Tischreservierung für das Abendessen

Jeder Gast hat für das Abendessen eine Tischreservierung zur gewählten Sitzung, die für die gesamte Kreuzfahrt gilt. Die Wahl der Sitzung können bereits verbindlich (nur für Gäste der Kategorie Premium, Samsara und Suiten sowie CostaClub Mitglieder der Kategorien Pearl und Gold Pearl und nur bei Verfügbarkeit möglich) bei der Buchung Ihrer Kabine vorgenommen werden. Bitte beachten Sie, dass die Haupt-Restaurants Nichtraucherbereiche sind. Die Bestätigung Ihrer Tischreservierung für das Abendessen finden Gäste der Kategorie Classic in der Kabine vor. Das Abendessen wird in 2 Sitzungen mit folgenden Zeiten serviert:

  1. Sitzung – 19.00 Uhr
  2. Sitzung – 21.00 Uhr

Diese Zeiten können je nach Saison oder Kreuzfahrt variieren und werden täglich im „Today“ bekannt gegeben. Bitte beachten Sie: Freie Sitzplatzwahl jetzt neu an Bord der Costa neoRomantica. Ohne feste Tischzeiten können Sie im Restaurant Giardino Ihr Abendessen genau dann einnehmen, wann Sie möchten, ohne festen Tischplatz und Tischzeiten.

Spezielle Diäten

Sollten Sie eine spezielle Diät einhalten müssen (Diabetiker, glutenfrei, lactosefrei, koscher etc.), so teilen Sie uns dies bitte bereits bei der Buchung mit, damit wir prüfen können, ob wir Ihre Diätwünsche erfüllen können.

Gala-Dinner und andere gastronomische Events

Beim Gala-Dinner wird ein besonderes Menü in eleganter und festlicher Atmosphäre und in Anwesenheit des Kapitäns und der Offiziere (sofern abkömmlich) angeboten. Im Laufe jeder Kreuzfahrt finden zahlreiche besondere gastronomische Events statt. Dazu gehören beispielsweise das „Al Fresco Buffet“ auf dem Pooldeck mit spektakulären Eisskulpturen (saisonabhängig). Zudem gibt es themenbezogene Buffets, in denen landestypische Gerichte der besuchten Länder angeboten werden. Verpassen Sie nicht den beliebten Mitternachtsüberraschungen in den Salons. Auch an Weihnachten, Neujahr und Ostern werden spezielle Menüs serviert.

Club-Restaurants

An Bord der Costa Fascinosa, Costa Favolosa, Costa Deliziosa, Costa Luminosa, Costa Pacifica, Costa Serena, Costa Magica, Costa Fortuna, Costa Mediterranea, Costa Atlantica, Costa Victoria und Costa neoRomantica haben Sie die Möglichkeit, einen Tisch im Club-Restaurant zu reservieren (Kosten: 25 € pro Person zzgl. Getränke). Renommierte italienische Chefköche bieten hier eine Auswahl exklusiver Gerichte an. Die Club-Restaurants sind jeden Abend von 19.30 bis 21.00 Uhr geöffnet (Änderungen vorbehalten). Ihre Reservierungen können Sie auf den Schiffen an den Multimediastationen sowie am Service- und Informationsdesk vornehmen. In den Club-Restaurants essen Sie à la carte. Bitte beachten Sie, dass auf die konsumierten Getränke eine Servicegebühr von 15% anfällt.

Samsara Restaurant

Gäste der Samsara-Kabinen und -Suiten können sich an Bord der Costa Fascinosa, Costa Favolosa, Costa Deliziosa, Costa Luminosa, Costa Pacifica, Costa Serena und Costa neoRomantica im Samsara Restaurant mit leichten Köstlichkeiten verwöhnen lassen. Hier finden Sie die perfekte Balance aus Genuss und Wohlbefinden. Das Samsara Restaurant ist täglich von 19.00 bis 21.00 Uhr geöffnet (Änderungen vorbehalten). Samsara Gäste können jederzeit kostenfrei in den anderen Restaurants speisen.
Hinweis: An Bord der Costa neoRomantica fällt bei Besuch der Pizzeria eine Servicegebühr von 7,50 € pro Person an.

BARS UND GETRÄNKE

Weinkarte

Die Weinkeller an Bord sind hervorragend sortiert und weisen über 80 verschiedene Weine auf. Bei der Auswahl unserer Weine – die durch Sommeliers der italienischen Sommelier Vereinigung erfolgt – wird stets darauf geachtet, dass sie im Einklang mit unseren Menüs stehen.

Bars und Cafés

In den vielen Bars und Cafés an Bord der Schiffe finden Sie eine breite Palette erstklassiger italienischer und internationaler Weine, Spirituosen und alkoholfreier Getränke. Besuchen Sie auch unsere Spezialitäten-Bars. In den Weinbars zum Beispiel finden Sie eine Auswahl hervorragender Weine, Champagner und Sekt. Die Cognac & Cigar Bars bieten eine erstklassige Auswahl an Cognacs und Zigarren. Alle Ausgaben in den Bars, Cafés, Buffetund Haupt-Restaurants werden auf Ihrem Kabinenkonto belastet.
Hinweis: An Bord der Costa neoRomantica fällt bei Besuch der Wine & Cheese Bar eine zusätzliche Servicegebühr von 7,00 € pro Person an.

Getränke

Mit der Bestellung spezieller Getränkepakete können Sie zu günstigen Preisen Getränke zum Verzehr während der Kreuzfahrt kaufen. Andernfalls wenden Sie sich bitte an das Service- und Informationsdesk an Bord. Bitte beachten Sie, dass auf alle an Bord konsumierten Getränke eine Servicegebühr von 15% anfällt. Neu ist die „Extra All Inclusive“ Getränkeoption. „Extra All Inclusive“ für Erwachsene: Diese Getränkeoption für 22,50 € p.P./Tag (inkl. Servicegebühr) beinhaltet an den Bars an Bord alle alkoholischen und alkoholfreien Getränke, die in der Getränkekarte nicht mit einem Sternchen gekennzeichnet sind (die Extra All Inclusive Getränkeoption gilt nicht im Caffé Florian auf der Costa Atlantica). Zum Mittag- und Abendessen im Hauptund Buffetrestaurant enthält sie offene Getränke (Mineralwasser, Softdrinks, Bier vom Fass und eine Auswahl an Weinen). In diesem Paket nicht enthalten sind alle Getränke der Mini Bar.

„Extra All Inclusive“ für Kinder zwischen 4 und 17 Jahren: Für Kinder gibt es das alkoholfreie Getränkepaket für 11,50 € p.P./Tag (inkl. Servicegebühr). Darin enthalten sind alle offenen alkoholfreien Getränke an Bord, wie z.B. Softgetränke, Mineralwasser, alle alkoholfreien Getränke und Cocktails, die auf der Getränkekarte aufgeführt sind. In diesem Paket nicht enthalten sind alle Getränke, die auf der Getränkekarte mit einem Sternchen * markiert sind.
„Extra All Inclusive“ für Kinder von 3 Jahren und jünger: Für Kinder unter 3 Jahren sind alle Getränke an Bord kostenlos, sofern das „Extra All Inclusive“ Paket von den Eltern gebucht wurde.

Hinweis: Die Flasche Mineralwasser auf Ihrer Kabine zählt zu den Getränken der Mini Bar und ist nicht im Getränkepaket inbegriffen. Weiterhin genießen Sie bei Wahl unseres Getränke-Pakets „All Inclusive à la Costa“ (Kosten: 13,50 € p.P./Tag, Kinder: 8,30 € pro Tag) Bier, Weiß- und Rotwein (Hauswein), Softdrinks sowie Mineralwasser nur während des Mittag- und Abendessens und nur im Buffet- und Haupt-Restaurant. Bitte beachten Sie: Die „Extra All Inclusive“ Option und das „All Inclusive à la Costa“ Getränkepaket sind nur bis 8 Wochen vor Abfahrt und für alle Reisenden einer Buchungsnummer zusammen buchbar. Die „Extra All Inclusive“ Getränkeoption kann außerdem auch direkt an Bord gebucht werden.
Hinweis: Auf den Kreuzfahrten ab/bis Miami dürfen Gäste erst ab 21 Jahren Alkohol konsumieren.

LANDAUSFLÜGE

Die Landausflüge sind auf die Liegezeiten des Schiffes abgestimmt. Sie können online oder direkt an Bord gebucht werden. An Bord finden Sie die Einzelheiten zu den Buchungsmodalitäten im „Today“. Bei einigen Ausflügen ist die Teilnehmerzahl begrenzt, so dass wir Ihnen empfehlen, die gewünschten Ausflüge bereits zu Beginn Ihrer Kreuzfahrt zu buchen (insbesondere bei Nordland-Kreuzfahrten). Für die Durchführung der deutschsprachigen Landausflüge ist eine Mindestteilnehmerzahl erforderlich. Wird diese nicht erreicht, kann es sein, dass Landausflüge unterschiedlicher Nationalitäten zusammengelegt werden. In diesem Fall ist nicht immer eine deutschsprachige Reiseleitung verfügbar. Die Kosten für die Ausflüge sind nicht erstattbar. Der Ablauf des Ausflugs und die Preise können vor Beginn des Ausflugs jederzeit ohne vorherige Ankündigung durch den Organisator geändert werden. Ausflüge, die für Gäste mit besonderen Bedürfnissen geeignet sind, sind entsprechend gekennzeichnet. Bitte beachten Sie, dass bei individuellen Landgängen in manchen Häfen ein Visum erforderlich ist. Erkundigen Sie sich bitte diesbezüglich vor Reiseantritt bei Ihrem Reisebüro, Botschaften oder Konsulaten. Im Preis sind Beförderung, Reiseleitung und Visa sowie ggf. weitere Leistungen laut Ausflugsbeschreibung enthalten. Mahlzeiten und Getränke sind nur dann im Preis inbegriffen, wenn dies ausdrücklich angegeben ist.

3-, 4- und 5-Tour-Bonus Landausflugspakete

Für ausgewählte Kreuzfahrten werden Ihnen mit den Landausflugspaketen 3, 4 und 5 ausgewählte Landausflüge zum Vorzugspreis angeboten.

Ermäßigung für Kinder und Jugendliche

Kinder zwischen 4 und 14 Jahren erhalten bei Landausflügen im Mittelmeerraum und in Nordeuropa 30% Ermäßigung des vollen Preises. In Asien, Dubai und den Emiraten, Südamerika, im Indischen Ozean sowie auf Transatlantik-Kreuzfahrten von Südamerika aus 25%, und in der Karibik sowie auf den Transatlantik-Kreuzfahrten von der Karibik aus 10%. Für Kinder unter 3 Jahren, die gemeinsam mit einem Elternteil einen Landausflug unternehmen, ist die Teilnahme kostenlos (für sie ist kein extra Sitzplatz vorgesehen).

Einkäufe und Souvenirs

Hinsichtlich eventueller Einkäufe von Waren und Souvenirs während des Landausflugs (z. B. Teppiche, Schmuck, Waren über einem bestimmten Wert usw.) beachten Sie bitte, dass diese im Herkunftsland des Reisenden oder im Ankunftshafen unter Umständen zollpflichtig sein können. Wir weisen Sie darauf hin, dass Costa Kreuzfahrten keine Zollgebühren im Auftrag des Gastes erhebt und daher nicht die Höhe der jeweiligen Zollgebühr vorhersehen kann. Der Gast ist für eine etwaige Zahlung von Zollgebühren selbst verantwortlich, so dass die betreffenden Objekte verzollt werden, ohne dass Costa Kreuzfahrten dafür aufkommen muss.

KINDER UND JUGENDLICHE

Animation für Kinder und Jugendliche

  • An Bord – Kinder aller Nationalitäten spielen in den Kinder- und Jugendclubs an Bord der Schiffe gemeinsam. Die Eltern können entspannt ihren Interessen nachgehen, denn sie wissen, dass ihre Kinder von dem Animationsteams bestens betreut werden (die Kinder müssen selbstständig sein und dürfen keine Windeln tragen). Öffnungszeiten: 9.00 bis 23.30 Uhr. Es gibt vier Kinder- und Jugendclubs:

Mini Club (3-6 Jahre) – Kleine Kinder ab 3 Jahre (auch für Kinder, die dieses Alter während der Kreuzfahrt erreichen) haben eine Menge Spaß beim Spielen, Malen und Basteln oder bei einem lustigen „Maskenfest“.

Maxi Club (7-11 Jahre) – Der perfekte Ort für Kinder dieses Alters. Gemeinsam auf Schatzsuche gehen, sich beim Joggen oder Aerobic austoben – das macht Spaß. Wenn Ihr Kind es lieber ruhiger mag, stehen Gesellschaftsspiele oder Videofilme bereit.

Teen Junior (12-14 Jahre) und Teen Club (15-17 Jahre) – Auch Jugendliche haben an Bord der Schiffe viel Spaß. Sport & Fitness, Videos schauen oder während der „Rock Hour“ die Lautstärke so richtig aufdrehen – alles ist möglich. Bitte beachten Sie, dass der Teen Club nur in der Hauptsaison zur Verfügung steht.

  • Im Hafen – Wenn das Schiff im Hafen liegt, können Sie an einem der zahlreichen von Costa organisierten Landausflügen teilnehmen und Ihre Kinder an Bord lassen. In dem Kinderund Jugendclubs fühlen sie sich pudelwohl und werden bestens betreut (Reservierungen an Bord).
  • Abends – Auch am Abend sind wir für Ihre Kleinen da: Das Animationsteam kümmert sich im Spielzimmer um Ihren Nachwuchs ab 3 Jahren, während Sie ausgehen. Zeiten: 23.30 bis 1.30 Uhr (Reservierungen an Bord).
  • Anmerkung – Die Clubprogramme variieren von Schiff zu Schiff und sind von der Teilnehmerzahl abhängig. Zu manchen Zeiten können die Clubaktivitäten eingeschränkt sein. Die Zeiten werden an Bord bekannt gegeben. Der Service wird für Kinder ab 3 Jahren angeboten.

Kinder unter 3 Jahren

Costa Schiffe eignen sich perfekt für Familien mit Babys. Kabinen, Aufzüge, Gänge und Decks sind großzügig angelegt und bieten genug Platz, so dass Sie Buggys problemlos nutzen können. Familien mit Kindern unter 3 Jahren werden bevorzugt ein- und ausgeschifft, und in Begleitung der Eltern können die Kleinsten gerne auch den Squok Kinder-Club mit seinen Einrichtungen nutzen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Letzteres nur in der Nebensaison sowie bei geringem Andrang möglich ist. Bei Bedarf und je nach Verfügbarkeit auf dem Schiff werden Ihnen gerne Kinderbetten (für Kinder bis maximal 2 Jahre), Kinderbadewannen, Flaschenwärmer sowie Hochstühle für das Restaurant bereit gestellt. Zudem wird Ihnen die Möglichkeit, Kindernahrung zuzubereiten angeboten. Aus Sicherheitsgründen dürfen Babys erst ab einem gewissen Mindestalter an Bord der Schiffe:

  • Kreuzfahrten bis 14 Tage Dauer: Das Mindestalter beträgt 6 Monate
  • Kreuzfahrten ab 15 Tage Dauer und alle Transatlantik- Kreuzfahrten: Das Mindestalter beträgt 12 Monate. Bitte beachten Sie, dass die Babybetten (Größe 110 cm x 55 cm) nur für Außenkabinen angefragt werden können. Die Nutzung von Babyphonen bzw. deren einwandfreies Funktionieren kann nicht garantiert werden.

UNTERHALTUNG AN BORD

Unterhaltung

Tagsüber organisiert das Animationsteam Aktivitäten, die sowohl an Deck als auch in den Lounges stattfinden. Die Teilnahme an diesen Programmen ist natürlich freiwillig. Die Abende an Bord Ihres Costa Schiffes sind etwas ganz Besonderes. Jeden Abend wird Ihnen im Theater ein anderes Programm an Kabarett, Tanz, Entertainment und Varieté angeboten. Oder lassen Sie sich in der Piano-Bar von dezenter Musik unterhalten. Spiel und Spaß finden Sie dagegen in den zahlreichen Bars und Salons. Suchen Sie sich ein schönes Plätzchen für einen Drink an der Bar oder wagen Sie einen Tanz im Ballsaal oder an Deck. Später ist es Zeit für die Disko, in der der DJ bis spät in die Nacht Hits auflegt. Das volle Veranstaltungsprogramm finden Sie im „Today“. Die Animations-Aktivitäten an Bord werden von mehrsprachigem Personal durchgeführt.

Fitness und Sport

Sie können kostenlos viele an Bord zur Verfügung stehende Fitnessmöglichkeiten nutzen: Gymnastik, Jogging-Parcours, Mehrzwecksportplatz, Sauna, Whirlpools und Swimmingpools (die Angebote sind von Schiff zu Schiff unterschiedlich, Benutzung der Sauna auf der Costa neoRomantica kostenpflichtig). Kindern unter 16 Jahren ist der Zutritt zum Fitnesscenter nicht erlaubt. Jugendliche zwischen 16 und 18 Jahren haben nur in Begleitung des Fitness-Trainers und/oder der Eltern zum Fitnesscenter Zutritt. Grundsätzlich ist Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren der Zutritt zur Sauna und zum türkischen Dampfbad nicht gestattet. Auf jedem Schiff werden Ihnen eine Reihe verschiedener Aktivitäten und Kurse angeboten: Laufbänder, Aerobic unterschiedlichen Anspruchs, Stretching- und Entspannungskurse, Bauch-Beine-Po-Gymnastik sowie Wasser-Gymnastik etc. Alle an Bord verwendeten Geräte stammen von Technogym®, einem Unternehmen, nach dessen Geschäftsphilosophie durch Fitness und Schönheit die Lebensqualität verbessert wird. Mit dem innovativen Technogym-System® können Sie am Ende jeder Woche feststellen, wie viele Kalorien Sie verbrannt haben (dieser Service ist gebührenpflichtig). Gegen Bezahlung können auch Einzelstunden für Yoga oder Pilates genommen werden.

Bibliothek

In der Schiffsbibliothek befindet sich eine Vielzahl Bücher, die wir unseren Gästen leihweise zur Verfügung stellen. Die Öffnungszeiten entnehmen Sie bitte dem „Today“.

Kasino (Extra-Service gegen Bezahlung)

Auf jedem Costa Schiff gibt es ein Spielkasino mit Spielautomaten, Roulette und Spieltischen. Das Kasino ist nur geöffnet, wenn sich das Schiff auf See befindet. Der Eintritt ist Erwachsenen vorbehalten.

„C“ Wonders

Auf den großen und neuen Schiffen der Flotte werden Ihnen viele verschiedene Freizeitaktivitäten angeboten.  Entdecken Sie ganz neue Dimensionen der Unterhaltung:

Grand-Prix-Rennwagen-Simulator (Extra-Service gegen Bezahlung)

Auf der Costa Fascinosa, Costa Favolosa, Costa Deliziosa, Costa Luminosa, Costa Pacifica und Costa Serena haben Sie die Möglichkeit, am Steuer eines Grand-Prix-Rennwagen-Simulators auf den berühmtesten Rennstrecken der Welt zu fahren. Dabei können Sie verschiedene Strecken und Schwierigkeitsgrade wählen und auf dem Bildschirm die Rangliste und alle Informationen zum Rennen beobachten.

4D-Kino (Extra-Service gegen Bezahlung)

An Bord der Costa Fascinosa, der Costa Favolosa, der Costa Deliziosa, der Costa Luminosa und der Costa Serena erwartet Sie die Faszination eines 4D-Kinos. Freuen Sie sich auf Spezialeffekte, die alle Sinne begeistern: Die Sitze bewegen sich zu den Filmszenen und vereinen sich mit Geräuschen, Lichtern und Düften zu einem einzigartigen Erlebnis.

Golf-Simulator (Extra-Service gegen Bezahlung)

Für Golfer mit jedem Handicap: An Bord der Costa Fascinosa, Costa Favolosa, Costa Deliziosa und Costa Luminosa können Golfspieler am Golf-Simulator, dem weltweit modernsten an Bord eines Kreuzfahrtschiffes, virtuell ihrer Leidenschaft auf 37 verschiedenen Golfplätzen nachgehen. An Bord der Costa Deliziosa und Costa Luminosa gibt es zudem ein 90 m2 großen Putting Green an Deck.

Rollschuhbahn (Extra-Service gegen Bezahlung)

Auf der Costa Luminosa und Costa Deliziosa finden Sie an Deck eine Rollschuhbahn, auf der Sie Ihre Runden drehen können.

Tonstudio (Extra-Service gegen Bezahlung)

An Bord der Costa Pacifica ist die Musik das Leitthema. Hier können Sie unter Anleitung eines Tontechnikers in einem bestens ausgestatteten Tonstudio Ihren Lieblingssong singen, aufnehmen und auf CD brennen.

WELLNESS, SHOPPING UND WEITERE SERVICES

Wellnessbereiche und Samsara Spa

Die Wellnessbereiche sind das Highlight der Costa Schiffe, insbesondere auf der Costa Fascinosa, Costa Favolosa, Costa Deliziosa, Costa Luminosa, Costa Pacifica, Costa Serena und Costa neoRomantica mit dem Samsara Spa – einem der größten Spas, das je auf einem Kreuzfahrtschiff realisiert wurde. Der Zugang zum Samsara Spa, bestehend aus Thalassotherapiepool und Saunabereich (Tridosha-Tempel und Türkisches Aromabad), Ruhebereich und Teehaus ist für die Gäste der Samsara-Kabinen und -Suiten kostenlos. Alle anderen Gäste können einen Tagespass bzw. Pass für die Dauer der gesamten Kreuzfahrt erwerben. Oder das Samsara Dream-Paket buchen. Auch Anwendungen im Samsara Spa (Massagen etc.) können selbstverständlich von allen Gästen gebucht werden (kostenpflichtig). Der Fitnessbereich und zwei Saunen (Damen/Herren) sind für alle Gäste frei zugänglich (Benutzung der Sauna auf der Costa neoRomantica kostenpflichtig). Bitte beachten Sie, dass Kindern unter 12 Jahren der Zutritt zum Whirlpool nicht erlaubt ist. Alle anderen Costa Schiffe verfügen auch über ein Spa und ein Beauty-Center, wo Sie sich bei Massagen, Schönheitsbehandlungen für Gesicht und Körper oder beim Friseur entspannen können.

Samsara Dream Wellness-Paket

Auch wenn Sie keine Samsara-Kabine gebucht haben, können Sie jetzt in den Genuss des Wellness-Rituals kommen. Das Samsara Dream Paket für € 400,- p.P. können Sie an Bord buchen. Genießen Sie freien Eintritt zum Spa, die japanische Teezeremonie, 2 Behandlungen nach Wahl, 2 Fitness- oder Meditationsstunden, 2 mal Benutzung des Solariums sowie Mittag und Abendessen im Samsara-Restaurant. Für die Weltreise kostet das Samsara Dream Paket € 2.250,- p.P.

Wellness-Anwendungen (Extra-Service gegen Bezahlung)

Sie können auch vor der Abfahrt Pakete für Spezialbehandlungen buchen. Hier ein paar Beispiele:

  • Regenerationsprogramm (Gesichtsbehandlung, therapeutische Massage und Sportmassage, feuchtigkeitspendende Behandlung für die Hände);
  • Time for Two, für Paare bestimmt (Körperfettanalyse, Massage und erfrischende Behandlung für die Füße);
  • Total Wellness (feuchtigkeitspendende Gesichtsbehandlung, Anti-Cellulite-Behandlung, Algen-Behandlung mit Massage, entspannende Kopfmassage).

Geschäfte und Boutiquen

Sie müssen kein ausgesprochener Shopping-Fan sein, um Ihre Freude bei einem Bummel durch die Costa Einkaufsgalerie oder beim Flanieren in den lebhaften Straßen der angelaufenen Hafenstädte zu haben. In den Geschenkläden und Boutiquen an Bord finden Sie ein breites Sortiment an Parfums, Kosmetika, Bekleidung, Schmuck, Uhren, Souvenirs, Fotoausrüstungen und Accessoires. Ebenfalls erhältlich an Bord sind Bücher über Costa. Die Geschäfte haben täglich geöffnet, während das Schiff auf See ist. Auf fast jeder Kreuzfahrt haben Sie auch die Möglichkeit zum Duty-Free-Kauf von Alkohol und Zigaretten, die Sie mit nach Hause nehmen. Aus Sicherheitsgründen wird Ihr in Bordgeschäften gekaufter Alkohol von uns aufbewahrt und Ihnen am Ende der Kreuzfahrt in Ihre Kabine gebracht. Wir danken für Ihr Verständnis.

Fotos und Foto-Shop

Die Bordfotografen sind bei allen wichtigen Anlässen und vielen organisierten Ausflügen dabei. Wenn sie Fotos von Ihnen machen, denken Sie daran, dass Sie nicht zum Kauf verpflichtet sind. Die Bilder werden in der Fotogalerie ausgestellt und können dort während der Öffnungszeiten nach Belieben angeschaut und gekauft werden. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, Ihre Lieblingsfotos am Bildschirm auszuwählen und zu erwerben. Zusätzlich filmt unser Filmteam zu besonderen Anlässen an Bord und auf vielen Landausflügen. Im Foto-Shop steht Ihnen unser Fototeam zudem für Portraitfotos zur Verfügung und entwickelt gerne Ihre eigenen Filme. Außerdem können Sie hier TIM-Telefonkarten (ital. Mobilfunknetz), Postkarten und Fotozubehör kaufen. Auch ein Postservice steht Ihnen im Foto-Shop zur Verfügung.

Exklusive Costa Produkte

An Bord haben Sie die Möglichkeit, exklusive Costa Produkte zu erwerben, z.B. Kleidung oder Geschenke. Alle Costa Produkte wurden kreiert, damit Sie auch zuhause eine Erinnerung an Ihren Urlaub haben. Für Schokoladenliebhaber empfehlen wir die süße Costa Schokoladen-Kollektion.

Internet-Point

Auf jedem Schiff der Costa Flotte ist ein Internet-Point mit Internetverbindung per Satellit vorhanden. Hier können Sie im Internet surfen und mit Ihrer Costa Karte bezahlen. So können Sie E-Mails oder E-Cards verschicken oder online chatten, während Sie auf dem offenen Meer unterwegs sind. Das Surfen auf den Seiten von Costa Kreuzfahrten ist kostenlos.

WiFi-Kommunikation

Alle Schiffe der Costa Flotte verfügen über WiFi-Service, der es ermöglicht, jederzeit überall an Bord kabellos mit dem eigenen Laptop oder Smartphone im Internet zu surfen. Erwerben Sie hierzu an Bord eine WiFi-Karte. Die Kosten werden Ihrem Bordkonto belastet.

Wäscherei, Bügelservice, chemische Reinigung

Alle Costa Schiffe bieten einen Über-Nacht-Wäsche-, Bügel- und Reinigungsservice zu günstigen Preisen an. Wäschesäcke und Preislisten befinden sich in Ihrer Kabine. Aus Sicherheitsgründen ist das Bügeln in den Kabinen nicht erlaubt.

Liegestühle und Liegen

Auf den Außendecks stehen Ihnen Liegestühle und Liegen kostenlos zur Verfügung. Bitten bei Nichtbenutzung keine persönlichen Sachen darauf liegen zu lassen. In der Nähe der Pools bekommen Sie außerdem Handtücher.

Gottesdienste

An Bord unserer Schiffe werden katholische Messen vorwiegend auf italienisch angeboten. Genauere Informationen über Zeit und Ort finden Sie im „Today“.

GESUNDHEIT

Arzt

Erste Hilfe und medizinische Versorgung an Bord werden durch ein Team von Ärzten und Krankenschwestern geleistet. Die regulären Öffnungszeiten sind im „Today“ veröffentlicht. Das Schiff ist mit einem modernen Bordhospital (eingeschränkte Ausstattung) versehen. Professionelle Behandlung und Medikamente erhalten Sie zu angemessenen Preisen. Tabletten gegen Seekrankheit erhalten Sie im Bordhospital oder am Service- und Informationsdesk. Gäste, die sich in medizinischer Behandlung befinden, sollen alle notwendigen Medikamente mit sich führen. Bitte vergewissern Sie sich, dass den Medikamenten der Beipackzettel inklusive Inhaltsstoffen und Dosierung beiliegt. Sollte ein Gast aus gesundheitlichen Gründen selbst Injektionen vornehmen oder sonstige Spritzen benutzen müssen, bitten wir, sich für deren fachgerechte Entsorgung mit dem Kabinen-Steward in Verbindung zu setzen.

BEZAHLUNG AN BORD

Costa Karte

In Ihrer Kabine finden Sie Ihre persönliche Costa Karte, die Ihnen während der Kreuzfahrt auch als Ausweis dient. Zu Ihrer Bequemlichkeit verfügen alle Costa Schiffe über ein bargeldloses Zahlungssystem. Mit Hilfe Ihrer Costa Karte können Sie alles auf Ihr Bordkonto setzen lassen, einschließlich der Ausgaben in den Geschenkläden, Getränke und Verzehr in den Bars, Spa- und Schönheitsbehandlungen, chemische Reinigung und Wäscherei, Telefonate, Landausflüge und Kasino (hierfür wird ein Aufschlag berechnet). Am Ende Ihrer Kreuzfahrt erhalten Sie eine Abrechnung, auf der alle von Ihnen an Bord getätigten Ausgaben inklusive Serviceentgelt für Hoteldienstleistungen und Getränke verzeichnet sind. Sie können Ihre Rechnung in bar (Euro oder US-Dollar), mit Traveller-Schecks oder per Kreditkarte (siehe unten) bezahlen. Gäste, die keine Kreditkarte registrieren möchten und ihre Rechnung am Ende der Kreuzfahrt in bar bezahlen, werden gebeten, eine Kaution in Höhe von mindestens € 150,- bzw. US-Dollar 150,- pro Person spätestens 48 Stunden nach Einschiffung zu hinterlegen. Die Währung des zu hinterlegenden Betrags entnehmen Sie bitte dem Hinweis "Währung & Geldwechsel". Sollten die Ausgaben während der Kreuzfahrt den Betrag der Kaution überschreiten, muss die hinterlegte Summe entsprechend erhöht werden. Den nicht ausgegebenen Betrag der Kaution erhalten Sie bei der Ausschiffung zurück.

Kreditkarten

Wir haben einen Kreditkartenservice, zu dem Sie zu Beginn Ihrer Kreuzfahrt mit Ihrer Unterschrift Ihre Zustimmung geben (dafür gibt es an Bord in den öffentlichen Bereichen mehrere, einfach zu bedienende Registrierungsstationen), und mit dem Ihre Ausgaben an Bord automatisch Ihrer Kreditkarte belastet werden. Mit diesem Service erhalten Sie am Ende Ihrer Kreuzfahrt Ihre Rechnung in die Kabine. Der Rechnungsbetrag wird dann, sofern Sie nichts anderes angeben, automatisch Ihrer Kreditkarte belastet. Die folgenden Kreditkarten werden an Bord akzeptiert: American Express, Visa und MasterCard. Bitte beachten Sie, dass EC-Karten, Euroschecks, Prepaidkarten wie z.B. Visa Electron und Kundenkarten wie Maestro und Switch sowie elektronische Karten wie Visa Delta an Bord nicht akzeptiert werden.

Persönliche Schecks

Wir können an Bord keine Bezahlung in Form von persönlichen Schecks annehmen.

Währung & Geldwechsel

Die offizielle Währung an Bord ist der Euro, mit Ausnahme der folgenden Kreuzfahrten, auf denen der US-Dollar die offizielle Währung ist:

  • Transatlantik-Kreuzfahrten von Südamerika nach Europa
  • Asienkreuzfahrten

Diese Reisen erfreuen sich insbesondere im Asiatischen Markt großer Beliebtheit. Um der hohen Anzahl von Gästen aus dieser Region gerecht zu werden, bietet Costa auf diesen Reisen neben der lokalen Landessprache für internationale Gäste ausschließlich Englisch als Bordsprache an.
Es ist nur in begrenztem Umfang möglich, an Bord Geld in fremde Währungen umzutauschen. Bitte beachten Sie, dass die Wechselstube (am Service- und Informationsdesk) während der Liegezeiten im Hafen geschlossen ist. Daher ist es empfohlen genügend Fremdwährung für jedes Land, in dem das Schiff anlegt, mitzunehmen oder personengebundene Traveller-Schecks über geringe Beträge an Land einzutauschen. Es gibt keine Geldautomaten an Bord. Costa bedauert, dass sie keine Bargeldauszahlungen gegen Kreditkarte leisten und keine persönlichen Schecks auszahlen können. Traveller-Schecks können am Service- und Informationsdesk eingelöst werden.

Serviceentgelt

Für alle Hotelleistungen an Bord wird dem Konto des Gastes ein tägliches Serviceentgelt belastet. Die Zahlung wird erst am Ende der Kreuzfahrt fällig, und zwar in Abhängigkeit von den effektiv auf Kreuzfahrt verbrachten Tagen. Das tägliche Serviceentgelt wird demgemäß nur berechnet, wenn der Gast die Nacht an Bord verbringt, d.h. bei Unterbrechung oder frühzeitigem Abbruch der Kreuzfahrt wird kein Serviceentgelt geschuldet. Außerdem entfällt das Serviceentgelt für solche Tage, an denen der Gast aufgrund von Nichteinhaltung der an Bord üblichen Servicequalität mit dem Service nicht zufrieden war und dies unverzüglich bei der Rezeption dem Personal angezeigt hat. Der feste Betrag für das Serviceentgelt beläuft sich auf:

  • Mittelmeer, Nordland, Rotes Meer, Dubai und die Emirate, Trans-Suez, Weltreise, Karibik ab/bis Pointe-à-Pitre: 7,00 Euro/Tag pro Gast ab 15 Jahren. Für Kinder zwischen 4 und 14 Jahren wird 50% des Betrags berechnet. Für Kinder unter 4 Jahren wird dieser Aufschlag nicht berechnet.
  • Asien: 11,00 USD/Tag pro Gast ab 15 Jahren. Für Kinder zwischen 4 und 14 Jahren wird 50% des Betrags berechnet. Für Kinder unter 4 Jahren wird dieser Aufschlag nicht berechnet.
  • Transatlantik Südamerika – Europa: 10,00 USD/Tag pro Erwachsenem. Für Jugendliche zwischen 14 und 17 Jahren wird 50% des Betrags verrechnet. Für Kinder unter 14 Jahren wird dieser Aufschlag nicht berechnet. Das Serviceentgelt wird vom Unternehmen als Anreiz für die Mitarbeiter genutzt, die Qualität der auf den Costa Schiffen angebotenen Service-Leistungen kontinuierlich zu verbessern. Das Serviceentgelt ist ein integraler Bestandteil des Gesamtpreises der Reise und kann daher in der Höhe nicht verändert werden, soweit es für die jeweils an Bord verbrachten Tage gem. obiger Erläuterung anfällt. Die Qualitätsstandards von Costa sind mit ISO 9001 zertifiziert und Costa Kreuzfahrten hat die internationale Zertifizierung SA 8000 für ethisch korrektes Verhalten und soziale Verantwortung erlangt.

Ausschiffung

Die Vorgehensweise bei der Ausschiffung wird Ihnen an Bord im Rahmen einer speziellen Veranstaltung von unserem Servicepersonal erklärt. Diese Informationen sind auch im deutschsprachigen Tagesprogramm „Today“ abgedruckt, das Ihnen täglich in Ihre Kabine geliefert wird. Gäste, die eine Suite gebucht haben, werden bevorzugt ausgeschifft. Wenn Sie die Kreuzfahrt ohne An-/Abreise über Costa gebucht haben, planen Sie für Ihre Rückreise ein, dass Sie den Hafen ca. zwei Stunden nach der Ankunft des Schiffs verlassen werden. Die Ausschiffungszeiten für die übrigen Gäste richten sich nach den Abfahrtszeiten der Transfers zu den Flughäfen und den Bedürfnissen mitreisender Gruppen. Bitte teilen Sie uns eventuelle individuelle Erfordernisse rechtzeitig mit. Bitte achten Sie darauf, dass die in den Reiseunterlagen angegebenen Ankunftszeiten des Schiffes durch von Costa Kreuzfahrten nicht zu beeinflussende Umstände variieren können. Um Ihnen einen optimalen Service bieten zu können, empfehlen wir unseren Gästen, auch die An- und Abreise über Costa Kreuzfahrten zu buchen.

Gepäck

Am Abend vor der Ausschiffung muss jedes Gepäckstück mit einem Kofferanhänger versehen, den Sie an Bord erhalten, vor Ihre Kabine gestellt werden. Die Koffer werden von unserem Personal abgeholt und Ihnen dann nach der Ausschiffung wieder übergeben. Bitte denken Sie daran, ein kleines Handgepäckstück mit Ihren persönlichen Dingen, die Sie am nächsten Morgen benötigen, bei sich zu behalten (Medikamente und Brillen müssen in Ihrem Handgepäck mitgenommen werden). Es wird außerdem empfohlen, Kosmetikartikel, Wertgegenstände, Fotoausrüstung und empfindliche Gegenstände ebenfalls im Handgepäck zu transportieren.

Fragebogen zur Kreuzfahrt

Am letzten Kreuzfahrttag finden Sie in Ihrer Kabine einen Fragebogen vor, in dem Sie nach Ihrer Zufriedenheit mit der Kreuzfahrt und der Qualität der gebotenen Serviceleistungen befragt werden. Ihre Meinung ist uns wichtig, denn Sie helfen uns, unseren Service immer weiter zu verbessern. Bitte nehmen Sie sich einige Minuten Zeit, um den Fragebogen auszufüllen, bevor Sie das Schiff verlassen.

WEITERE INFORMATIONEN

Tiere

Tiere aller Art sind an Bord der Costa Schiffe nicht erlaubt. Ausnahmen sind Blindenhunde.

Rauchen

In den Theatern, Haupt-Restaurants, Buffet-Restaurants (Innenräume), Gängen, Hallen, Aufzügen und Treppenbereichen ist Rauchen verboten. In den Salons und Bars gibt es reservierte Raucherzonen. Pfeifen und Zigarren dürfen nur in den entsprechend ausgewiesenen Bereichen geraucht werden. Aus Brandschutz- und Sicherheitsgründen bitten wir Sie, die Zigaretten in den Aschenbechern auszudrücken und keinesfalls Zigaretten über Bord zu werfen.

TELEKOMMUNIKATION

Mobilfunknetz

Aufgrund der Kooperation zwischen Costa und der Telefongesellschaft TIM können Sie auf allen Schiffen unseren Service "GSM on the ship" nutzen, d.h. Sie können Anrufe tätigen und empfangen und SMS verschicken und empfangen, auch wenn das Schiff auf See ist. Sie können dazu Ihr Mobiltelefon verwenden, sofern Sie entweder TIM-Kunde oder Kunde eines Netzbetreibers sind, der mit TIM einen International-Roaming-Vertrag hat. Im Foto-Shop erhalten Sie Informationen hierzu und können TIM-Telefonkarten kaufen.

Satellit

An Bord können Sie von Ihrer Kabine aus über die Satellitenverbindung telefonieren. Sie können auch Faxe versenden und empfangen. Die Kosten für diese Dienstleistungen sind an Bord veröffentlicht. Bitte wenden Sie sich diesbezüglich an das Service- und Informationsdesk. Falls man mit Ihnen vom Land aus per Telefon oder Fax Verbindung aufnehmen möchte, muss der internationale Satellitencode 00870, gefolgt von der Satellitennummer des Schiffs, gewählt werden.

SATELLITENZONE                           SATELLITENCODE
Vorwahlnummer INMARSAT                       00870
SCHIFF                                                  TELEFON                                     FAX
COSTA FASCINOSA ICPO                   765096340                                 765096342
COSTA FAVOLOSA ICPK                     765080372                                 765080374
COSTA DELIZIOSA IBJD                     764947193                                 764947196
COSTA LUMINOSA ICGU                     764890565                                 764890566
COSTA PACIFICA ICJA                       764896930 – 764896935               76489693
COSTA SERENA ICAZ                         761114781 – 761114785              761114779
COSTA MAGICA IBQQ                        764029390 - 764021467               764029391
COSTA FORTUNA IBNY                       324799770 - 324799780               324799776
COSTA MEDITERRANEA IBCF              324799684 – 324799679               324799685
COSTA ATLANTICA IBLQ                    324798083 - 324798090                324798085
COSTA VICTORIA IBLC                      324798199 - 324798215                324798197
COSTA neoROMANTICA IBCR             765097148                                    765097150
COSTA CLASSICA ICIC                     324798182                                    324798184
COSTA VOYAGER ICSW                     324704295                                    324704296

Sie können auch bei internationalen Netzbetreibern Informationen einholen. Ein Satelliten-Telefongespräch ist etwa 20 mal so teuer wie ein internationales Telefongespräch, deshalb als Tipp: Lassen Sie sich Anrufe per Fax oder Telefon vorankündigen, damit Sie zur gewünschten Zeit nicht lange gesucht werden müssen. Oder verabreden Sie eine bestimmte Zeit, zu der Sie in Ihrer Kabine angerufen werden können. Die oben aufgeführten Nummern können sich im Laufe der Saison ändern.

Hochsee:
Flussreisen:
Reisebeginn:
Reiseende:
Reederei:
Schiffe:
Kreuzfahrtgebiete:
Dauer:
Schiffsgröße:
Thema der Kreuzfahrt:
Max. Preis pro Person:
Bordsprache
Besondere Kreuzfahrten:
Starthafen:
Anfahrtshafen:
Zielhafen:
Rollstuhl für Rollstuhlfahrer:
an arrow nur Specials zeigen:
an arrow für Familien:
inkl. Flug inkl. Flug:
Go to top
facebook_page_plugin