english language
английский язык

MD SchornsteinMit Costa im Indischen Ozean: Costa verdoppelt Engagement 2016/2017

Der italienische Reeder Costa Crociere verstärkt seine Aktivitäten im Indischen Ozean. In der Wintersaison 2016/17 verdoppelt Costa Kreuzfahrten die Zahl der Abfahrten zu den Inseln des Urlaubsgebiets. Das von Costa Cruises erweiterte Angebot ist das Ergebnis einer Vereinbarung, die auf der Tourismusmesse Top Resa in Paris zwischen Costa, dem Tourismusministerium der Seychellen und der Vanilla Islands Organisation unterzeichnet wurde. Die Vereinbarung sieht Kooperationen und Investitionen zur Tourismusförderung sowie zur Verbesserung der Hafeninfrastrukturen und der Hotellerie- und Gastronomieeinrichtungen vor. Außerdem sollen neue Flugverbindungen und Ausflugsangebote geschaffen werden, die das geplante Projekt antreiben sollen. Die erste von elf Kreuzfahrten soll am 15. Oktober 2016 und die letzte am 4. März 2017 starten. Die 14-tägige Reise auf der Costa Neoromantica ist mit längeren Liegezeiten verbunden, um den Gästen ausgedehntere Aufenthalte auf den Inseln zu ermöglichen. Sie planen jetzt schon eine Kreuzfahrt im indischen Ozean? Dann Sind Sie bei uns genau richtig, denn wir bieten Ihnen diese Costa Kreuzfahrten im indischen Ozean zu besten Konditionen und aktuellen Tagespreisen an.

hier geht es zu den aktuellen Costa Kreuzfahrten im indischen Ozean für 2015 und 2016

Hochsee:
Flussreisen:
Reisebeginn:
Reiseende:
Reederei:
Schiffe:
Kreuzfahrtgebiete:
Dauer:
Schiffsgröße:
Thema der Kreuzfahrt:
Max. Preis pro Person:
Bordsprache
Besondere Kreuzfahrten:
Starthafen:
Anfahrtshafen:
Zielhafen:
Rollstuhl für Rollstuhlfahrer:
an arrow nur Specials zeigen:
an arrow für Familien:
inkl. Flug inkl. Flug:
Go to top