english language
английский язык

Fotolia 72022222 SKreuzfahrt der Name an sich klingt schon sehr verheißungsvoll.

Kreuzen, was bedeutet kreuzen? Ziellos umherfahren – oder doch ein festes Ziel vor Augen haben? Vom Segeln kennen wir den Ausdruck „gegen den Wind kreuzen“ - das Boot sucht sich sein Ziel in dem es den Wind seitlich in die Segel wehen lässt. Also doch nicht ohne Ziel.

Kreuzen auf dem Meer, Faszination und Traum für viele zugleich. Reisen zu unbekannten Zielen, zu Sehnsuchtsdestinationen; wer träumt nicht davon?

So schön wie Kreuzfahrten auch sind, viele Kunden haben vor der buchung noch Fragen über Fragen. einige relevante Fragen zum Thema Kreuzfahrten möchten wir Ihnen gerne hier beantworten!

 Was ist dran am unbeschwerten Reisen auf einem der schönen Traumschiffe?

Die Reiseveranstalter bieten Kreuzfahrten auf den verschiedensten Schiffen zu Niedrig-und Höchstpreisen an. Fast monatlich kommt ein neues Schiff hinzu. Kaum eine Hafenstadt oder eine Region, die nicht angesteuert werden. Es wird für den unbedarften Reisenden schwer, den Überblick zu behalten.

Welche Kleidung sollte ich auf eine Kreuzfahrt mitnehmen?

Hier beginnt schon das erste Fragespiel. Wie kleide ich mich auf einem Kreuzfahrtschiff?
Gerade die Damen unter uns sind oft irritiert, wenn es darum geht den Koffer für eine bevorstehende Kreuzfahrt zu packen. Aber auch die Herren der Schöpfung wollen hier gut und richtig beraten, sprich gekleidet sein.
Damit der Koffer mit den richtigen Sachen gepackt wird, gilt es erst einmal, folgende Fragen zu klären:

  1. Wohin fährt mein Schiff, wie ist das Wetter im Zielgebiet und in welcher Klimazone werde ich befinden?
  2. welche Klimazonen durchfährt das Schiff bis es im Zielgebiet ankommt?
  3. •Handelt es sich bei dem gewählten Schiff um ein Clubschiff oder um einen Luxusliner?

Die Beantwortung der ersten beiden Punkte dürfte nicht allzu schwer fallen, da es heute ziemlich verlässliche Wetterdaten über Fahrgebiete und Zielorte gibt. Entsprechend ist der Koffer dann zu füllen.

Der dritte Punkt – der die Schiffsklasse behandelt – dürfte schon ein bisschen schwieriger zu beantworten sein.
Grundsätzlich ist auf den sogenannten Clubschiffen, wie TUI oder AIDA, aber auch auf allen anderen Kreuzfahrtschiffen, die nicht dem absoluten Luxussegment angehören, eine legere Kleiderordnung die Regel.

Die feine Abendgarderobe für die Dame und den Herren ist heutzutage nur noch auf den Luxusschiffen, wie z.B. MS Europa und anderen 5 Sterne Schiffen anzutreffen.
Oftmals hilft schon ein weiterer Blick in die Reisebeschreibung der Reederei, um sich mit dem „Dresscode“ an Bord eines Kreuzfahrtschiffes vertraut zu machen.
Folgende Unterscheidungsmerkmale sind hier zu beachten:

I. Leger ( der Herr trägt lange Hose, Shirt oder Hemd; die Dame: Ensemble Hose/Rock und Oberteil )
II. halbformell ( der Herr trägt Stoffhose, Hemd, meistens Krawatte, die Dame: Kleid, Hosenanzug oder Kostüm
III. Festlich/Gala ( Herr trägt dunklen Anzug und Hemd mit Krawatte oder Smoking; die Dame: Cocktail- oder Abendkleid

Welches Entertainment wird auf einer Kreuzfahrt angeboten?

Das Unterhaltungsangebot auf den Kreuzfahrtschiffen ist riesig.
Je nach Tageszeit bieten die Schiffe ein für alle Mitreisenden ausgewogenes Entertainment an. Die Programminhalte sind durchweg nach der Tageszeit ausgerichtet. So kann ein Tagesprogramm folgende Unterhaltung beinhalten:

  • Sport und Fitness
  • Tanzkurse für Alt und Jung
  • •spezielle Workshops, wie z.B. Fotokurs, Botanik, Malerei und ähnliches
  • •Multimedia Präsentation der nächsten anzulaufenden Häfen und deren Ausflugsziele mit ausführlicher Information durch geschulte Reiseleiter
  • •Schach mit anderen Passagieren
  • •Kochschule, Weinverköstigung und ähnliches
  • •einfache Sprachkurse
  • •u.v.a.

Im Abendprogramm haben eindeutig die Shows- und Künstlerdarbietungen die Nase vorn. Alle Schiffe bieten Musicals, Akrobatik-und Gesangsshows auf hohem Niveau an; manche Schiffe haben eigene Theaterstücke inszeniert, die an Klasse nichts vermissen lassen. Wem Theater, Shows und Varieté nicht zusagen, der kann sich im bordeigenen Kino den neuesten Blockbuster ansehen.

Wem das alles noch nicht genügt, der kann in einer der zahlreichen Bars seine Drinks, seinen Lieblingswein oder auch ein herrlich frisch gezapftes Bier genießen.
Amerikanische Kreuzfahrtschiffe übrigens verfügen alle über ein Spiel Casino, das dem Passagier die Chance auf eine Aufbesserung der Reisekasse bietet.
Alle bekannten Glückspielarten können hier gespielt werden.

Selbstverständlich wird an Bord auf für die Kleinen und Kleinsten gesorgt.
Im eigenen Kinderprogramm - durch das geschulte Animateure führen - kommt auch diese Klientel zu ihrem Recht und die Eltern haben endlich einmal Zeit für sich. Die Kinderbetreuung ist in der Regel nach Altersklassen unterteilt und findet in abgegrenzten separaten Kinder- und Spielbereichen statt.

Generell lässt sich feststellen: an Bord eines Kreuzfahrtschiffes ist Langeweile ein Fremdwort!

Essen und Trinken an Bord

Dem Essen und Trinken an Bord von Kreuzfahrtschiffen wird eine sehr große Bedeutung zugemessen. Die großen Club Schiffe haben alle mehrere offene Buffet Restaurants, in denen während eines großzügig bemessenen Zeitfensters gegessen werden kann. Die Speisefolge der Buffets wird oft nach speziellen Themen gestaltet, die sich an der gewählten Reiseroute orientieren. Wer es ein bisschen ruhiger und feiner möchte, kann in einem Spezialitäten Restaurant gegen einen Aufpreis sein Abendessen à la carte einnehmen.

Die sehr teuren Schiffe haben meistens feste Tischzeiten. Hier kommt es auf das gebuchte Schiff an, ob es zwei oder eine Tischzeit an Bord gibt.
Der Restaurant Chef wird die Sitzordnung normalerweise vornehmen, selbstverständlich jedoch kann jeder Passagier wählen, an welchem Tisch und mit welchen Gästen er speisen möchte.

Die Landausflüge auf einem Kreuzfahrtschiff

Die Landausflüge sind das Highlight auf den Schiffsreisen. Je nach Hafen und Land werden sie auf allen Schiffen als Tages-/Halbtagestouren angeboten. Landausflüge sollen dem Passagier die Sehenswürdigkeiten oder die Schönheiten der Natur im Zielgebiet näherbringen.
Das Angebot an Landausflügen deckt auch sportliche Aktivitäten wie Tauchen/Schnorcheln oder Wandern ab.
Die Sprache bei organisierten Touren ist auf Schiffen mit überwiegend deutschen Gästen natürlich deutsch.
Natürlich kann der Passagier auch selbständig einen Ausflug unternehmen. Ist dies der Fall, dann muss auf jeden Fall auf eine pünktliche Rückkehr zum Schiff geachtet werden, da das Schiff auf Passagiere, die auf eigene Faust von Bord gingen, nicht wartet.
Bei den organisierten Reisen jedoch wird immer die Rückkehr der Gruppen abgewartet.

Gibt man Trinkgeld während der Kreuzfahrt?

Das mit dem Trinkgeld ist nicht einheitlich zu beantworten.
Bei den deutschen Clubschiffen ist das Trinkgeld bereits im Reisepreis enthalten. Eine extra Servicezahlung entfällt also. Natürlich ist es dem Passagier unbenommen, einen exzellenten Kabinenservice z.B. durch ein individuelles Trinkgeld zu honorieren.

Auf den amerikanischen Kreuzfahrtschiffen wird das Trinkgeld als eine Tagespauschale dem persönlichen Bordkonto belastet und mit der Schlussrechnung abgerechnet.

Bei den Luxus Schiffen wiederum ist es üblich, dem Servicepersonal vom Restaurant und Kabine eine der Leistung entsprechende Vergütung zu zahlen.

Im Zweifel - was an Trinkgeld angemessen ist oder nicht - gibt der Kreuzfahrtdirektor gerne Auskunft.

Welche Zusatzleistungen sind bei Kreuzfahrten nicht im Preis enthalten?

Fast alles an Bord ist bereits im Preis inkludiert. Ausnahmen bestätigen jedoch die Regel, diese sind in der Hauptsache:

  • Angebote des SPA Bereiches, wie Massagen oder Beauty Anwendungen sind kostenpflichtig
  • sollte eine Konsultation beim Schiffsarzt notwendig werden, so wird diese dem Bordkonto belastet
  • Friseur, Maniküre, Pediküre, etc. kosten extra
  • spezielle Angebote, wie z.B. Weinverkostung oder Kochkurse sind separat zu zahlen
  • •Wäscheservice wird gesondert abgerechnet
  • Service auf die Kabine, z.B. Frühstück kostet extra
  • •Landausflüge müssen extra gebucht und bezahlt werden

Wie wird auf Kreuzfahrtschiffen bezahlt?

Die einfachste Methode an Bord die sonstigen Ausgaben zu begleichen, ist schon bei der Buchung der Reise die persönliche Kreditkartennummer anzugeben. Alle Ausgaben werden während der Reise intern auf dem persönlichen Bordkonto, das für jeden Passagier bei Beginn der Reise eingerichtet wird, verbucht und am Abreisetag der Kreditkarte belastet. Schon bei der Einschiffung erhält jeder Gast einen auf ihn persönlich ausgestellten Bordausweis, der während der gesamten Reise als Zahlungsmittel gilt. Selbstverständlich kann der am Schluss der Reise fällige Betrag auch in bar oder mit EC-Karte beglichen werden. Auf den meisten Schiffen kann der Passagier am TV in der Kabine den individuellen Kontostand täglich aktualisiert ansehen.

Kann ich mich auf meiner Kreuzfahrt auch auf Deutsch verständigen?

Auf den Schiffen mit überwiegend deutschen Passagieren, z.B. AIDA, TUI oder Phönix Reisen ist die Bordsprache deutsch.
Auf allen anderen Schiffen, die überwiegend internationale Gäste an Bord haben, ist die erste Bordsprache englisch. Jedoch haben auch diese Schiffe genügend Personal, das der deutschen Sprache mächtig ist. In der Regel sind die offiziellen Borddurchsagen mehrsprachig, darunter auch die deutsche Sprache.

Welche Reisedokumente werden für Kreuzfahrten benötigt?

Wie auf allen Reisen in fremde Länder benötigt man gültige Reisedokumente.
Bei Reisen in den Schengen Raum (EU) genügt ein noch 6 Monate gültiger Personalausweis; ansonsten ist ein mindestens noch 6 Monate gültiger maschinenlesbarer Reisepass notwendig.

Einige Reedereien verlangen jedoch für alle Fahrtgebiete einen Reisepass.
Spezielle Regelungen gelten für Reisen in die USA und für Länder in denen Visumspflicht besteht.
Die Reedereien und Reiseveranstalter sind hierüber bestens informiert und helfen bei der Beschaffung dieser Dokumente.

Ist während der Kreuzfahrt immer ein Arzt an Bord?

Diese Frage lässt sich mit einem klaren JA beantworten. Die internationalen Regeln schreiben bei Schiffen, die mehr als 12 Passagiere mitnehmen, die Anwesenheit eines Arztes zwingend vor. Selbst ein schiffseigenes kleines Hospital ist heute Standard.

Darf an Bord bei einer Kreuzfahrt geraucht werden?

Die Innenbereiche der Kreuzfahrtschiffe sind zu einer rauchfreien Zone erklärt.
Damit sind alle Restaurants, Theater und allgemeine Gemeinschaftsräume aus Gründen des Nichtraucherschutzes für die Raucher tabu.
Dies gilt auf einigen Schiffen auch für die Außenbalkone der Kabinen.
Damit die Raucher unter den Passagieren nicht ihrer geliebten Zigarette, Pfeife oder Zigarre ganz entsagen müssen, haben die Reedereien eigene sogenannte Raucherzonen auf den einzelnen Decks eingerichtet. So kann es als ein Kompromiss gesehen werden: es darf zwar auf den Kreuzfahrtschiffen geraucht werden, aber nicht überall.

Warum eine Kreuzfahrt buchen?

Vorurteil 1: eine Kreuzfahrt ist langweilig, man sieht nur Wasser
Antwort: bei einer Kreuzfahrt reist mein Hotelzimmer immer mit, und ich erlebe bei den Landausflügen viele neue Eindrücke

Vorurteil 2: im Schiff ist nichts los
Antwort: Nirgendwo erlebe ich so viel Abwechslung in der Unterhaltung als auf einem Kreuzfahrtschiff

Vorurteil 3: es reisen ja nur alte Leute
Antwort: Die Passagiere auf den Schiffen gehören altersmäßig allen Gruppen an

Vorurteil 4: Eine Kreuzfahrt ist teuer
Antwort: eine Kreuzfahrt ist nicht teurer als andere Urlaubsreisen, es gibt gerade in diesem Reisesegment viele günstige Angebote

Vorurteil 5: Das Essen wird immer zu festen Zeiten eingenommen
Antwort: Die Buffetrestaurants auf den Kreuzfahrtschiffen haben fließende Zeiten, so dass jeder essen kann, wann er will

Vorurteil 6: auf einem Kreuzfahrtschiff muss man teuer gekleidet sein
Antwort: die Zeiten, in denen man den Tag immer super chic angezogen sein musste, sind vorbei. Heute ist tagsüber sportliche, legere Kleidung angesagt und nur zu bestimmten Anlässen schreibt der Dresscode eine etwas förmlichere Kleidung vor.

Vorurteil 7: auf einem Kreuzfahrtschiff wird man schnell seekrank
Antwort: die Schiffe verfügen alle über Stabilisatoren, die das Schiff selbst bei hochgehender See in einer noch ruhigen Lage halten. Außerdem wird die Schiffsführung bei nahendem Sturm versuchen, diesem auszuweichen.

 

Hochsee:
Flussreisen:
Reisebeginn:
Reiseende:
Reederei:
Schiffe:
Kreuzfahrtgebiete:
Dauer:
Schiffsgröße:
Thema der Kreuzfahrt:
Max. Preis pro Person:
Bordsprache
Besondere Kreuzfahrten:
Starthafen:
Anfahrtshafen:
Zielhafen:
Rollstuhl für Rollstuhlfahrer:
an arrow nur Specials zeigen:
an arrow für Familien:
inkl. Flug inkl. Flug:
Go to top